Honig- und Kürbishof Gutshaus Behrenshagen

Wandeln unter alten Bäumen. Ruhe suchen - Stille spüren - Gartenkultur verbunden mit regionalen Produkten entdecken

Seit einigen Jahren werden das Gutshaus und der Park Behrenshagen von den heutigen Eigentümern Roberto und Britta Siebenbürgen behutsam und liebevoll saniert.
Sichtachsen wurden wieder freigelegt, Raum geschaffen für die dendrologischen Kostbarkeiten, Ersatzpflanzungen nach historischen Ansichten vorgenommen und tonnenweise Müll entsorgt.
Sichtbar blühen Haus und Park wieder zu neuem Leben auf. Ausgewählte Veranstaltungen laden Kulturinteressierte und Gartenbegeisterte zum Wandeln unter alten Bäumen nach Behrenshagen ein.

Die heutigen Eigentümer haben durch eine Obstwiese von über 40 Obstbäumen, einer gepflegten und dennoch naturbelassenen Parkanlage einen Lebensraum für 15 Bienenvölker geschaffen. Die hofeigene Imkerei wird durch den eigenen Anbau von verschiedenen, meist im Handel nicht erhältlichen Kürbissorten, ergänzt. Hühner und Gänse beleben die Anlage wie in früheren Zeiten.

Wir bieten Parkführungen nach vorheriger Anmeldung von Mai bis Oktober an.

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Gutshaus Behrenshagen, Honig- und Kürbishof

Gutshofstraße 1
18320 Behrenshagen

Telefon: 03821 811201

info@gutshaus-behrenshagen.de

Veranstaltungen

Dieser Anbieter trägt in nächster Zeit folgende Veranstaltungen aus.

MittsommerRemise
am 25.06.2017
Honig- und Kürbishof Gutshaus Behrenshagen, Gutshofstraße 1, 18320 Behrenshagen

MittsommerRemise

Die Nacht der nordischen Guts- und Herrenhäuser im Gutshaus und Park Behrenshagen erleben