Zum Hauptinhalt springen

Literarische Veranstaltungen

Lesungen, Vorträge, Buchvorstellungen und mehr

STRANDLESUNG mit Ute Fritsch -im blauen Strandstuhl-
am 15.07.2020
Haus der Malerin Helene Herveling-Bockenheuser, Norderende 38, 18565 Vitte

STRANDLESUNG mit Ute Fritsch -im blauen Strandstuhl-

Die schönsten Liebesgeschichten und Gedichte des söten Länneken der letzten 100 Jahre
Lyrikbuche 2020
vom 15.07.2020 bis 09.09.2020
Rhododendronpark, Zarnesweg 3, 18181 Graal-Müritz

Lyrikbuche 2020

„Onkel Bräsig“ möchte euch zum Naschen einladen und zwar zum Lieblingsbuch, Lieblingsgedicht oder auch Lieblingsschriftsteller verkosten.
VERSCHOBEN: „Uns Arndt in de Franzosentid“
vom 15.07.2020 bis 29.01.2021
Vineta Museum im Haus Nr. 16, Lange Straße 16, 18356 Barth

VERSCHOBEN: „Uns Arndt in de Franzosentid“

Sonderausstellung im Vineta Museum Barth zu Leben und Wirken Ernst Moritz Arndts.
Wer war deser Beethoven?
am 16.07.2020
Katharinensaal der Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt), Beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock

Wer war deser Beethoven?

Dr. Margarete Zander, Vortrag
Backen & Snacken
am 16.07.2020
Bibelzentrum Barth, Sundische Straße 52, 18356 Barth

Backen & Snacken

Die orthodoxen Kirchen kennen lernen
Gedichte und Texte von Wasser, Liebe und Meer
am 16.07.2020
Haus der Malerin Helene Herveling-Bockenheuser, Norderende 38, 18565 Vitte

Gedichte und Texte von Wasser, Liebe und Meer

mit der Stralsunder Autorin Ulrike Sebert
Architekten, Künstler, Malweiber zwischen Berlin und Hiddensee
vom 16.07.2020 bis 27.08.2020
Henni-Lehmann-Haus , Wiesenweg 2, 18565 Vitte/Hiddensee

Architekten, Künstler, Malweiber zwischen Berlin und Hiddensee

Vortrag & Bildershow mit der Autorin Marion Magas
Ausstellung "Ich möchte Archiv werden"
vom 16.07.2020 bis 31.07.2020
Heimatmuseum Graal-Müritz, Parkstraße 21, 18181 Graal-Müritz

Ausstellung "Ich möchte Archiv werden"

Die neue Ausstellung im Heimatmuseum Graal-Müritz zu Walter Kempowski.
Auf den Spuren der Künstler durch Kloster mit Ute Fritsch
am 17.07.2020
Strandkiste am Hafen Kloster, Hafenweg , 18565 Kloster

Auf den Spuren der Künstler durch Kloster mit Ute Fritsch

Gedichte, Geschichten, Bilder, Anekdoten und Neurecherchiertes zum Künstlerleben auf Hiddensee (1885-1933)
"Nirgends war man so jung, so froh und so frei wie auf dieser schönen Insel"
am 18.07.2020
Haus der Malerin Helene Herveling-Bockenheuser, Norderende 38, 18565 Vitte

"Nirgends war man so jung, so froh und so frei wie auf dieser schönen Insel"

Szenische LESUNG mit Ute Fritsch und Freunden