Ahrenshooper Sommerabend mit Strandfunk

am Strand – Akustische Wellen aus spritzigen Sommer-Vibes machen Lust auf Cocktails und Eis!

Gehüllt in spätsommerliche Leichtigkeit gibt es allzeit beliebte Klassiker und das Beste von heute vollkommen live auf die Ohren. Musicaldarstellerin Anika sang bereits in den bekanntesten Venues New Yorks. Gemeinsam mit Multiinstrumentalist Leo, der neben der Gitarre auch das Schlagzeug und Perkussion beherrscht, entsteht ein Duo, das definitiv nach mehr, als nur zwei Musikern klingt und so manche Überraschung in petto hat!

Schon Während ihrer Musiktheater-Ausbildung in Hamburg sang Anika Sieg geb. Bollmann u.a. die Rolle der Christiné aus »Das Phantom der Oper« und der Eliza aus »My Fair Lady« beim Jena Philharmonie Ball und der Musical Gala Brüssel. Direkt nach erfolgreichem Abschluss der Musiktheater-Ausbildung wurde sie von Seelive engagiert. In 12 verschiedenen Shows auf der AIDA Cara konnte sie sich täglich stimmlich und schauspielerisch austoben und ihre Vielfältigkeit unter Beweis stellen. Dies führte zu zahlreichen Auftritten auf einem 5 Sterne Schiff von Hapag Lloyd, der MS Hanseatic. Es folgten Engagements in New York. Dort präsentierte sie, mit einem Puls so hoch wie das Empire State Building, ihre erste Soloshow: »A little bit of Broadway« und sang mit preisgekrönten Bands, u.a. »Manhattan City Musik«, »The Louis Armstrong Eternity Band« und »Vince Giordano & The Nighthawks«, in den bekanntesten Venues Manhattans, z.B. Birdland, Cipriani Ballroom, Friars Club und Central Park Boathouse.

Mit 9 Jahren begeisterten Leo Sieg Schlaginstrumente so sehr, dass er mit langjährigem professionellem Schlagzeugunterricht begann. Parallel dazu lernte er autodidaktisch das Spielen von Gitarre und Bass. Aus ersten Aufträgen als Studiomusiker resultierten Kooperationen mit internationalen Marken der Musikindustrie wie u.a. LUDWIG, SELA, PORTER&DAVIES, für die Leo heute seit vielen Jahren als Endorser tätig ist. Als Schlagzeuger & Perkussionist tourt er international. Außerdem ist er Mitbegründer des Musiklabels »ASHtunes« und seit 2013 Geschäftsführer vom »Tonstudio Rostock«, in dem er international produziert.

Venue

Strandübergang 12
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telephone: 038220 6666 10
https://www.ostseebad-ahrenshoop.de

Provider

Kurverwaltung Ostseebad Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telephone: +49 (0)38220 6666 10
Fax: +49 (0)38220 6666 29
info@ostseebad-ahrenshoop.de
https://www.ostseebad-ahrenshoop.de/

Your Event

Details at a glance
Date
at 09.07.2024
Eventcategory
Szene & Trends, Open-Air
Price

Der Eintritt ist frei.