Skip to main content

"Nicht behindert zu sein, ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, dass jedem von uns wieder genommen werden kann"

(Richard von Weizäcker)


Urlaub mit Handicap stellt Reisende und Anbieter von Unterkünften, Gastronomie und Freizeitaktivitäten vor besondere Herausforderungen.

Wir wollen selbstbestimmtes Leben auch im Urlaub ermöglichen - daher arbeiten wir intensiv mit verschiedensten Anbietern und in diversen Netzwerken mit und sind bemüht mehr und mehr Angebote für körperlich und geistig eingeschränkte Urlaubsgäste zu schaffen.

Beim Verein "Ohne Barrieren" e.V. finden Sie viele nützliche Infos zum Thema barrierefreier Tourimus.

Ahrenshoop:
Die Strandhalle als Ausstellungsort ist für Rollstuhlfahrer gut befahrbar, auch andere Galerien im Ostseebad sind behindertenfreundlich ausgebaut. Ahrenshoop wurde vom Behindertenverband als behindertenfreundlich eingeschätzt, denn mit abgesenkten Bordsteinen entlang der Gehwege, einem  behindertengerechten Strandübergang gegenüber der Reha-Klinik, der direkt bis ans Wasser führt, und behindertenfreundliche Toilettenanlagen (kostenlos) ist für behindertengerechten Komfort gesorgt.

Wieck und Born:
Das Nationalpark Gäste- und Ausstellungszentrum Darßer Arche ist behindertenfreundlich zugänglich und erlebbar wie die Freilichtbühne des Ortes Born, wo in den Sommermonaten die "Darß Festspiele" aufgeführt werden.

Dierhagen und Wustrow:

Menschen mit Handicaps können hier ebenfalls barrierefrei durch die Ortslagen  und an den Strand gelangen. Zudem sind hier sämtliche Veranstaltungen, die in den Häusern des Gastes in beiden Urlaubsorten stattfinden, behindertenfreundlich zugänglich.

Ribnitz-Damgarten:
Der historische Stadtkern selbst ist größtenteils durch Bordsteinabsenkungen infolge umfangreicher Rekonstruktionsmaßnahmen stufenlos erlebbar, wobei auch die Kirchen, das Stadtkulturhaus, die Stadtbibliothek und Schaumanufaktur mit ihrer Bernsteinausstellung behindertengerechte Zugänge haben.

Graal-Müritz:

Auch dieser Badeort ist in seiner gesamten Ortslage behindertengerecht ausgebaut, wobei hier behindertengerechte Zugänge zum Strand allen Gästen einen Blick auf die Ostsee ermöglichen. Das Haus des Gastes ist barrierefrei von Rollstuhlfahrern befahrbar.

Strandkörbe

Beispielsweise das

Dorint Strandresort & Spa ind Wustrow und das Hotel Deutsches

Haus bieten rollstuhlgerechte und

rollstuhlfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten ebenso wie das Hotel Speicher Barth und das

Parkhotel Schloss Schlemmin sowie das Steigenberger Strandhotel in Zingst. 

Strandtauglicher Rolli

Grenzenloses Strandfeeling
Strandtauglicher Rolli

Am Hauptrettungsturm an der Seebrücke Zingst befindet sich in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr ein wasser- und strandtauglicher Rolli für Menschen mit Handicap zur Verfügung. Er kann kostenlos ausgeliehen werden und durch Freunde oder Verwandte bewegt werden. Auch die Rettungs-Sanitäter des Deutschen Roten Kreuzes helfen gern.

Ostseeurlaub barrierefrei!

Barrierefreie Freizeitaktivitäten

mappin

Prerow Strandaufgang 25 "Nordstrand"

Rettungsstation
mappin

Tourismusinformation Zingst

Ob Fragen zu Ausflügen, Übernachtungen, Gastronomie, Fotografie, Sport und Spiel, Kunst, Kultur, Kurkarte oder Veranstaltungen - die freundlichen, fachkundigen Mitarbeiter der Tourismusinformation Zingst bieten ihren Gästen eine Vielfalt an Informationen rund um den Aufenthalt im Ostseeheilbad. Dazu: Kartenverkauf für Veranstaltungen.
Zingst – Urlaub am Meer! Rasante Entwicklung: Seefahrerdorf, dann Ostseebad und heute Ostseeheilbad mit modernem Charme. Individuell, kleinteilig, naturverbunden – das ist Zingst.   Der Ort punktet mit zahlreichen Einrichtungen für Kinder und...
mappin

Max Hünten Haus Zingst

Das Max Hünten Haus - modern und innovativ - der Ort für Begegnung - das Zentrum der Erlebniswelt Fotografie Zingst! Vielerlei Einrichtungen unter einem Dach!
Seit seiner Eröffnung im Dezember 2011 ist das Max Hünten Haus zu einem  Anziehungspunkt innerhalb des Ostseeheilbades Zingst geworden. Das MAX, wie das durch moderne Architektur auffallende Gebäude mittlerweile kurz genannt wird, ist die zentrale...

Veranstaltungen

vom 14.10.2017 bis 09.12.2017

Einsteiger Fotoworkshop "Besser Fotografieren" I

Peter Prast vermittelt bei seinem Einsteiger Workshop „Besser Fotografieren“ die Grundlagen der digitalen Fotografie. Neben einen theoretischen Teil, geht es zur Wissensvertiefung zur praktischen Anwendung von Blende, Zeit, Fokus und weiter...
vom 07.10.2017 bis 16.12.2017

Fotoworkshop "Erfolgreicher Start in die Hobbyfotografie"

Der eintägige Fotoworkshop mit Volker Grünwold beschäftigt sich praxisnah mit den Grundlagen in der Fotografie. Der Lehrgang beschäftigt sich mit Fokussierung, Verschlussszeit und Blende, Übungen zur Schärfentiefe und Bewegungsunschärfe und der...
vom 02.09.2017 bis 28.12.2017

Fotoworkshop "Bewusst Fotografieren"

Beim beliebten Fotoworkshop "Bewusst Fotografieren - Fotowalk durch Zingst" mit Frank Burger kommen sie mit vielen praktischen Übungen über den Automatik-Modus ihrer Kamera hinaus. Sie erfahren, welche Wirkungen die verschiedenen...
vom 21.07.2017 bis 31.07.2017

Der begeisternde Schnappschuss

Was muss ich tun, um ein begeisterndes Foto zu schießen? Wie setze ich meine Motive richtig in Szene? Bei diesem Workshop geht es nicht nur um den „Goldenen Schnitt“ und den richtigen Bildaufbau, sondern auch um fotografisches Sehen und um die vielen...
vom 27.07.2017 bis 31.07.2017

Fotosafari – Fotografische Hotspots auf Fischland-Darß-Zingst

Bei dieser Fotoexkursion lernen die Teilnehmer die Schönheiten der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit dem fotografischen Auge zu sehen. Nach einer Bootsüberfahrt von Zingst aus radeln sie durch den Darßwald und fahren die fotografisches Hotspots...
vom 26.07.2017 bis 26.07.2017

Das ABC der Fotografie – Fotowalk durch Zingst

Solange genügend Licht vorhanden ist und die Motive sich nicht bewegen, reicht die Automatikeinstellung der Kamera vollkommen aus. Doch was ist, wenn die Sonne untergegangen ist, oder die Kinder am Strand hin und her rennen? Was muss ich tun, um...
vom 21.07.2017 bis 02.09.2017

FerienLeseLust MV – Lesen tut gut!

Für alle Ferienkinder zwischen neun bis zwölf Jahren gibt es wieder den Sommerleseclub "FerienLeseLust MV – Lesen tut gut!". Hier können alle Schülerinnen und Schüler der vierten bis sechsten Klasse aus einem Fundus Bücher ausleihen und Quizfragen zu...
vom 24.07.2017 bis 24.07.2017

Lesung mit Angela Peltner

Im Buch erzählt die Wahlberlinerin lustige und interessante Anekdoten wie es hinter den Kulissen zugeht. Angela Peltner beschreibt schonungslos und entwaff nend ehrlich, was ihr bei über 1000 Komparsen-Auftritten alles so passiert ist: Neben...
vom 28.07.2017 bis 28.07.2017

Die kleine Seenadel – Ostseeabenteuer vom Fischland

Eine kleine Seenadel ist die große Heldin der beliebten Kinderbuchserie und hat im Sturm die Herzen der kleinen und großen Meer-Entdecker erobert.Wer Lust hat, mehr von der kleinen Seenadel und ihren Freunden zu hören, ist herzlich eingeladen.
vom 01.08.2017 bis 01.08.2017

Dagmar Chidolue - "Millie an der Ostsee“

Millie kann es kaum erwarten: In diesen Sommerferien geht es an die Ostsee. Im Sand buddeln, Fahrradtouren mit Mama, Papa und ihrer kleinen Schwester Trudel auf dem flachen Land – klingt schon mal super, findet Millie. Dass Mama ihr aber gleich noch...
vom 07.08.2017 bis 07.08.2017

Susann Kloss - "Endlich Urlaub!: Aus dem Nähkästchen einer Reiseleiterin“

zum Beispiel einen absonderlichen Trip auf einem Luxus-Kreuzfahrtschiff. Oder wie gut sich eine Campingreise eignet, um Beziehungen auf ihre Belastbarkeit zu testen. Und wie es beim Besuch in einem Freizeitpark geschehen kann, dass man auf seine Hose...
vom 17.08.2017 bis 17.08.2017

Eine Krimilesung mit Kaspar Panizza - „Saukatz“

und dabei immer wieder die Kollegen an den Rand des Nervenzusammenbruchs treibt? Wenn ein strafversetzter Kommissar, eine eifrige Polizeianwärterin und ein urbayerischer Afroeuropäer im Rollstuhl gemeinsam einen Mordfall aufklären wollen? – Auf jeden...
vom 23.08.2017 bis 23.08.2017

Gerlinde Grimm - „Basteln und gestalten“

Dabei fielen ihr die wunderschönen kleinen Dinge auf, wie Steine, Hölzer, Muscheln, Bernsteine, Stöcke, Hühnergötter und einiges mehr. Sie begann alle ihre Fundstücke zu sammeln. Sie aber einfach nur irgendwo hinzulegen, dachte Gerlinde Grimm, wäre...
vom 30.08.2017 bis 30.08.2017

Die kleine Seenadel – Ostseeabenteuer vom Fischland

Eine kleine Seenadel ist die große Heldin der beliebten Kinderbuchserie und hat im Sturm die Herzen der kleinen und großen Meer-Entdecker erobert.Wer Lust hat, mehr von der kleinen Seenadel und ihren Freunden zu hören, ist herzlich eingeladen.
vom 02.09.2017 bis 28.12.2017

"Fotowalk" – Das ABC der Fotografie

Beim beliebten Fotoworkshop "Bewusst Fotografieren - Fotowalk durch Zingst" mit Frank Burger kommen sie mit vielen praktischen Übungen über den Automatik-Modus ihrer Kamera hinaus. Sie erfahren, welche Wirkungen die verschiedenen...
vom 15.10.2017 bis 15.10.2017

Fotoworkshop "Besser Fotografieren" III

Der Einstieg in die Bildbearbeitung mit Adobe® Photoshop® und Lightroom® erlernen sie im dritten Teil des Workshops "Besser Fotografieren" mit Peter Prast. Erlernen sie, wie sie unkomplieziert eine eigene Diashow erstellen, katalogisieren und welche...
vom 26.10.2017 bis 29.10.2017

Zingster Lichtermeer 2017

Vom 26. bis 29. Oktober 2017 erstreckt sich ein visueller Leitfaden kilometerlang durch das Ostseeheilbad und bringt den Ort zum Leuchten. Spektakuläre, märchenhafte Aufführungen mit einem Mix aus Bildern und Licht auf gleich drei Bühnen sorgen für...
mappin

Museum Zingst mit Museumshof

Die Ausstellungen des Museums laden zu einer Zeitreise durch die Geschichte des Ortes und der ehemaligen Insel Zingst ein. Weitere Themenschwerpunkte sind Schiffbau- und Schifffahrtsgeschichte, Zingster Künstler und Zingst in der Kunst. Der Museumshof ist ein Ort mit vielen Möglichkeiten: Kreativangebote in der Pommernstube, Bernsteinwerkstatt, Schmackhaftes in der Museumsbäckerei und im Café Alt-Zingst, Museumsscheune mit Standesamt und saisonaler Bio- und Erlebnismarkt!
Das Museum gliedert sich in vier Ausstellungsbereiche: In der Galerie werden ausgewählte Werke verschiedener Künstler aus der Zeit zwischen 1872 und 1980, hauptsächlich Werke von Max Hünten, Franz Pflugradt, Elisabeth Büchsel, Louis Douzette und Kurt...

Veranstaltungen

vom 27.07.2017 bis 26.10.2017

Bio- und Erlebnismarkt

Wer das Gesunde und Besondere sucht, wird hier schnell fündig werden. Handwerk hautnah erleben, ein frisch gezapftes Bier, zünftigen Eintopf, Räucherfisch oder die fast schon legendäre echte Rostocker Rauchwurst genießen – hier ist es möglich.
vom 24.07.2017 bis 30.10.2017

Räuchertag

Fisch aus dem Ostsee- und Boddengewässer und Original Rostocker Rauchwurst! Dazu ein kühles Bier und Musik auf dem Schifferklavier.
vom 27.07.2017 bis 27.07.2017

"Bio- und Erlebnismarkt mit Konzert“

wer das Gesunde und Besondere sucht, wird hier schnell fündig. Handwerk hautnah erleben, ein frisch gezapftes Bier genießen, zünftigen Eintopf, Räucherfisch oder die fast schon legendäre echte Rostocker Rauchwurst probieren – hier ist es möglich.Der...
vom 25.07.2017 bis 25.07.2017

Malkurs: "Malen kann man erlernen“

Vom Erlernen der Grundlagen bis zum eigenen Gemälde sind es unter fachkundiger Anleitung oft nur ein paar Schritte. Die Ergebnisse sind oftmals verblüffend und eignen sich auch ideal als Geschenk für die Liebsten!Anmeldung: 0172 – 9528875Preis: 15,00...
vom 25.07.2017 bis 31.07.2017

"Bio- und Regionalmarkt am Abend“

Im Juli und August kommen jeden Dienstagabend Händler, Handwerker und Hersteller regionaler Produkte auf den Museumshof und bieten ihre Produkte an. Ein musikalisches Rahmenprogramm sorgt für einen kurzweiligen Aufenthalt. Kulinarische Angebote...
vom 26.07.2017 bis 31.07.2017

Gute-Nacht-Geschichten mit Babsi Buddel

Nicht anders geht es Babsi Buddel, der Oma von Ben Buddel. Weil Oma Babsi aber nicht bei allen Kindern in Zingst abends am Bettchen sitzen kann, lädt sie ins Museum ein, um in gemütlicher Runde ihren Geschichten zu lauschen. Und die sind wahrlich...
vom 21.07.2017 bis 31.08.2017

Sonderausstellung Kurt Klamann

Er schuf zahlreiche Land- schaftsbilder, Stillleben und Porträts, die auf Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt wurden. Vor allem seine zarten, wie hin- gehaucht wirkenden Mädchenzeichnungen im „Eulenspiegel“ in den 1950er bis 1970er Jahren ließen...
vom 22.07.2017 bis 22.07.2017

„Aus dem Nähkästchen …“

Aus der Tradition ist bekannt, dass aus alten Stoff en die noch brauchbaren Stellen herausgeschnitten und neu zusammengenäht werden. Es entstehen farbenfrohe Decken. Früher trafen sich Frauen und tauschten untereinander die Flicken, während sie sich...
vom 24.07.2017 bis 24.07.2017

Magische Nacht

Hier kommen die Besucher in den Genuss von „Sekt und Stelter“, Zauberkunst und Unterhaltung auf höchstem Niveau. Jochen Stelter – jung, charmant, mehrfach ausgezeichnet – verbindet Humor mit moderner Zauberkunst. Weiterhin erleben die Gäste das...
vom 27.07.2017 bis 27.07.2017

Tina Tandler präsentiert "Saxophon verliebt"

Kein Instrument kommt der menschlichen Stimme so nah, wie das Saxophon. „Deshalb kann man mit ihm auch so schön singen und Geschichten erzählen“, sagt die Berliner Saxophonistin Tina Tandler.Ihre Musik ist außergewöhnlich. Wundervolle Melodien...
vom 01.08.2017 bis 01.08.2017

Wanderkino

und präsentiert ausgewählte Stummfilme, begleitet mit exzellenter Live-Musik von Gunthard Stephan (Violine) und Tobias Rank (Klavier). Die Filme werden mit 16mm-Projektionstechnik gezeigt. Ein Oldtimer-Feuerwehrauto - Magirus Deutz, Baujahr 1969 -...
vom 10.08.2017 bis 10.08.2017

Tina Tandler präsentiert "Rockin' the Blues"

Wie der Name schon impliziert, haben die Musiker sich der etwas härteren Gangart des Blues verschrieben und machen damit Furore. Als bei einem Auftritt die aus Ohio stammende und in Berlin lebende Blues Lady Kat Baloun spontan in die Band einstieg,...
vom 24.08.2017 bis 24.08.2017

Tina Tandler präsentiert "Saxophon verliebt"

Das letzte Konzert der Sommersaison auf dem zauberhaften Museumshof bestreitet Gastgeberin und Saxophonistin Tina Tandler traditionell selbst, zusammen mit ihrer wunderbaren Band. Die umtriebige Berliner Musikerin, die seit 5 Jahren in den Konzerten...
vom 19.05.2018 bis 21.05.2018

Tina Tandler präsentiert Jazz- & Bluestage 2018

Die Besucher erwartet ein hochkarätiges Wochenende mit mitreißender und berührender Musik im urig anheimelnden Ambiente. Seit über zehn Jahren ist Tina Tandler für und in Zingst aktiv und zu einer großen musikalischen Bereicherung für das...
mappin

Experimentarium

Der Neugier gehört die Zukunft! Im Zingster Experimentarium, nur wenige Schritte vom Ostseestrand entfernt, können alle Neugierigen ausgewählte Gesetzmäßigkeiten aus Physik und Mathematik auf spielerische, amüsante Art erleben.
Über 70 interaktive Versuchsstationen warten auf ihre Erprobung. Wechselnde Sonderausstellungen in der Hauptsaison sorgen für zusätzliche Spannung und Attraktivität. Der Outdoorbereich bietet viel Platz zum Spielen, Toben und auch hier warten...

Veranstaltungen

vom 26.07.2017 bis 26.07.2017

Kinderworkshop "Faszination Modellbau"

Sägen, Feilen, Schleifen, Bohren, Schneiden und Löten! Mit geeigneten Werkzeugen sowie einer großen Portion Spaß rücken die kleinen und großen Gäste Holz, Pappe, Draht, Styropor und Co. zu Leibe. Vom vorgefertigten Bausatz bis zum selbst entworfenen...
vom 25.07.2017 bis 25.07.2017

Kinderworkshop "Tag der Rakete"

Raketen haben schon immer den Ingenieur- und Forschergeist herausgefordert. Von der pfiffigen Blasrohrrakete bis zur freifliegenden Modellrakete gehen die Teilnehmer dieses Workshops dem Rückstoßprinzip auf die Spur. Handwerkliches Geschick sowie...
mappin

Darßer Arche

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".
Nirgendwo an der Ostseeküste vollziehen sich Landabtragung und Landbildung so dynamisch in so kurzer Zeit und auf so engem Raum wie im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Die Darßer Arche informiert in ihrer Ausstellung  über den...

Veranstaltungen

vom 04.10.2017 bis 08.10.2017

Darßer NaturfilmFestival 2017

Kern des Festivals sind die 12 nominierten Streifen für den Deutschen Naturfilmpreis sowie viele weitere Filme zu verschiedenen Schwerpunktthemen. Im Anschluss an die Vorführungen erfahren die Festivalbesucher in moderierten Gesprächen mehr über die...
mappin

Seebrücke Zingst

Zingst - ein Urlaubsparadies an der Ostsee! Beliebter Anziehungspunkt für die Gäste ist die 270 m lange Seebrücke.
Die Ostsee von oben und unten entdecken - im Ostseeheilbad Zingst ist das möglich. Aktive schlendern auf der 270 m langen und 2,50 m breiten Seebrücke und lassen das blaue Meer von oben auf sich wirken. Einfach herrlich und ein echter...

Veranstaltungen

vom 27.07.2017 bis 27.07.2017

Ben Buddels - Sandburgenbauwettbewerb 2017

Auf geht’s zum Sandburgenbauwettbewerb an den Zingster Strand – am besten mit dem Bruder, der Schwester, den Freunden und großen Begleitern, denn gemeinsam hat man doch gleich noch mehr Spaß!Pünktlich um 14.00 Uhr gibt Benni Teilnehmerwimpel am...
vom 21.07.2017 bis 31.07.2017

Tanzworkshops in Zingst

Die Beachbar bietet nicht nur das, sondern auch Tanzlustigen die Chance, direkt am Strand im Rahmen von kostenfreien Workshops Tänze zu erlernen. Mit Livemusik und DJ kann bis in die Nacht weiter getanzt werden.„Line dance“09. – 13.07.2017 täglich...
vom 25.07.2017 bis 25.07.2017

Das Küstenlabor kommt nach Zingst!

Das mobile Küstenlabor des Wissenschaftsjahres 2016*17 – Meere und Ozeane ist zu Gast in Zingst. Von 10 bis 17 Uhr kannst du an der Seebrücke Zingst gemeinsam mit uns entdecken, welche Tiere und Pflanzen hier leben. Mach mit bei unseren...
vom 26.07.2017 bis 26.07.2017

Aktion: Werde Stranddetektiv in Zingst

Wer schon immer einmal Stranddetektiv werden wollte und Lust hat auf eine spannende Entdeckungstour am Meer, sollte diese Veranstaltung nicht verpassen! Das Deutsche Meeresmuseum lädt Kinder ein, mit Kescher und Lupe ausgestattet auf die Suche nach...
vom 29.07.2017 bis 30.07.2017

Tag der Seenotretter 2017

Programm 29.07.2017:21.45 – 22.00 Uhr - Kraftvolle Klänge und faszinierende Fontänen – Seenotkreuzer im Sonnenuntergang | Ort: SeebrückeProgramm 30.07.2017:10.00 Uhr - Open Ship SRK „Vormann Jantzen“ | Ort: Hafen10.00 – 20.00 Uhr - Seenotretter...
vom 26.10.2017 bis 29.10.2017

2. Zingster Lichtermeer

Vom 26. bis 29. Oktober 2017 erstreckt sich ein visueller Leitfaden kilometerlang durch das Ostseeheilbad und bringt den Ort zum Leuchten. Spektakuläre, märchenhafte Aufführungen mit einem Mix aus Bildern und Licht auf gleich drei Bühnen sorgen für...
vom 24.03.2018 bis 24.03.2018

Lichtertanz der Elemente 2018

Am 24. März 2018 wird die Seebrücke wieder zum Mittelpunkt der Inszenierung aus Licht, Laser und Feuer.Künstlicher Nebel steigert die Atmosphäre, die Seebrücke steht nahezu in Flammen. 
mappin

Kunstmuseum Ahrenshoop

Das Kunstmuseum Ahrenshoop ist das Museum der Künstlerkolonie und aller auf sie folgenden künstlerischen Entwicklungen in Ahrenshoop und der angrenzenden Küstenlandschaft.
Es wurde am 30. August 2013 eröffnet und besticht nicht nur durch seine vielfältige Museumssammlung mit mehr als 500 Werken, sondern auch durch seine einzigartige, mehrfach ausgezeichnete Gebäudearchitektur (Landesbaupreis Mecklenburg-Vorpommern...

Veranstaltungen

vom 21.07.2017 bis 31.12.2017

Sammlungspräsentation - Einblicke in 125 Jahre Kunstgeschichte

vom 21.07.2017 bis 08.10.2017

Ausstellung - Licht, Luft, Freiheit – 125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop

In der Ausstellung werden die Hauptvertreter der Gründergeneration der Künstlerkolonie Ahrenshoop mit für sie typischen, aussagekräftigen Werken umfangreich dargestellt. Gezeigt werden etwa 90 Gemälde von 16 Künstlerinnen und Künstlern, die seit den...
vom 10.08.2017 bis 12.10.2017

Radführung entlang des Kunstpfades Ahrenshoop

Seit Ende März gibt es nun schon den neu installierten Kunstpfad in Ahrenshoop und er erfreut sich bisher bereits großer Beliebtheit. Bei einer geführten Radtour am Donnerstag, dem 11.05.2017 um 14 Uhr, können Teilnehmer an den zehn Stationen des...
vom 25.07.2017 bis 05.09.2017

Kinderführung Kunst und Geschichten (ab 5 Jahren)

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter Tel. 038220 66790 an.
vom 25.07.2017 bis 06.09.2017

Gute-Nacht-Geschichte mit Paul Palette

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter Tel. 038220 6679 0 an.
vom 25.07.2017 bis 09.09.2017

Abenteuerliche Gute-Nacht Geschichten mit Paul Palette

vom 26.07.2017 bis 30.08.2017

Mal mal! – Der Malergarten (für Jugendliche und Erwachsene)

Unter professioneller Anleitung der Rostocker Künstlerin Martina Schultz findet unser diesjähriger Sommermalkurs für Jugendliche und Erwachsene statt. Ob Anfänger oder Geübte – alle, die Spaß am Malen haben, sind herzlich eingeladen!Bei schönem...
vom 21.07.2017 bis 01.09.2017

Masken selbst bauen

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter Tel. 038220 66790 an. 
vom 29.07.2017 bis 02.09.2017

Familiensonnabend

Lieblingsbilder finden, mit eigenen Ideen kombinieren und dann mit Farbe, Pinsel, Schere und Papier der Fantasie freien Lauf lassen – genießen Sie einen kreativen Vormittag mit der Familie.Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter Tel. 038220...
vom 21.07.2017 bis 08.10.2017

Ausstellung - Ikemura und Nolde

Öffnungszeiten:April bis Oktober: täglich 11 - 18 Uhr November bis März: Di. - So. 10 - 17 Uhr
vom 21.07.2017 bis 30.09.2017

Zeichnen zwischen Meer und Bodden

Unter Anleitung von Prof. em. Angelika-Christina Brzóska, Dessau/Dresden, werden vom 18. Juli bis 28. Juli 2017 und vom 12. September bis zum 30. September 2017 Zeichenkurse in der Landschaft durchgeführt. Die Kurse werden vom Kunstmuseum Ahrenshoop...
vom 03.08.2017 bis 31.08.2017

Weben mit Naturmaterialien

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter Tel. 038220 66790 an.
vom 26.07.2017 bis 26.07.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 02.08.2017 bis 02.08.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 09.08.2017 bis 09.08.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 16.08.2017 bis 16.08.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 23.08.2017 bis 23.08.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 30.08.2017 bis 30.08.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 29.09.2017 bis 29.09.2017

KUNST HEUTE - Tage der zeitgenössischen Kunst in Mecklenburg-Vorpommern

 Die Tage der zeitgenössischen Kunst in Mecklenburg-Vorpommern finden vom 29.09. - 09.10.2017 zum 9. Mal in Kooperation von Künstlerbund Mecklenburg-Vorpommern e.V. im BBK und Verband der Kunstmuseen, Galerien und Kunstvereine in M-V e.V. statt.  KU...
vom 13.10.2017 bis 13.10.2017

Ausstellungseröffnung - Baumeister für die Kunst

vom 14.10.2017 bis 18.03.2018

Ausstellung - Baumeister für die Kunst

vom 14.10.2017 bis 18.03.2018

Ausstellung - Dora Koch-Stetter (1881-1968)

vom 20.10.2017 bis 21.10.2017

Symposium zur Jubiläumsausstellung „Licht, Luft, Freiheit"

Seinen Ausklang findet das Jubiläumsjahr mit einem zweitägigen öffentlichen Symposium, bei dem namhafte Referenten aus den Fachgebieten Kunstgeschichte und Architektur miteinander ins Gespräch kommen und ihre aktuellen Erkenntnisse zum Phänomen der...
vom 13.12.2017 bis 13.12.2017

Ausstellungseröffnung im Kunstmuseum Ahrenshoop

mappin

Barrierefreier Strandaufgang 12

An der Promenade befindet sich am Zugang Nr. 12 ein behindertengerechter Strandzugang.
Auch der Strandübergang Nr. 13 ist behindertengerecht. Beide Zugänge haben Strandmatten bis kurz vor die Wasserkante.
mappin

Vogelpark Marlow

Die 22 Hektar große Parklandschaft zeigt Tiere von allen Kontinenten in weitläufigen, naturnahen und für den Besucher begehbaren Anlagen! Tägliche Tier - und Flugshows nehmen die Besucher mit auf eine kleine Weltreise. Mehrere Spielwelten lassen die Herzen von kleinen und großen Abenteurern höher schlagen.
Im Vogelpark Marlow können die Besucher nicht nur verschiedene Vögel aus aller Welt bewundern, wie zum Beispiel den Blauhalsstrauß aus Afrika oder den frechen Kea, aus Neuseeland, sondern auch Kängurus aus Australien und die Sonnen anbetenden Kattas...
mappin

Rhododendronpark

Direkt hinter den Dünen des Ostseestrandes befindet sich der 4,5 ha große Rhododendronpark. Der Park wurde in den Jahren 1955-1961 vom Rostocker Gartenarchitekt Friedrich-Karl Evert auf einer ehemaligen Sandgrube geschaffen. Er ist einzigartig in Mecklenburg und einer der größten in Deutschland.
Der Rhododendron stammt aus Nordamerika und Eurasien, er kann eine Höhe von bis zu sechs Metern erreichen. Im Park befinden sich ca. 2500 Pflanzen, darunter etwa 60 verschiedene Rhododendronhybriden. Wenn im Mai und Juni die über 2000 Stauden voll...

Veranstaltungen

vom 13.08.2017 bis 13.08.2017

Großschach im Park

In Europa und vielen anderen Teilen der Welt ist Schach allgemein bekannt und das bedeutendste Brettspiel. Zum Schachspielen ist es weder zu früh, noch zu spät!Es gibt keine Altersbegrenzung. Wer Lust und Laune hat, kommt vorbei.
vom 12.08.2017 bis 12.08.2017

Drumcircle

Wer es erlebt hat, weiß es zu schätzen, wenn die Kraft der Rhythmen die Lebensfreude weckt und Menschen zusammen führt.In Kombination mit musikalischen Basiselementen wie Tempo, Dynamik , Rhythmik, Spaß, etc. werden wichtige Teamqualitäten wie...
vom 26.07.2017 bis 20.09.2017

Frei heraus! - Lyrikzeit im Park

Hier darf der Inspiration und Kreativität freien Lauf gelassen werden. Genießen Sie die Zeit in dem einzigartigen Ambiente unseres Parks und lassen Sie die Seele baumeln.
vom 17.08.2017 bis 17.08.2017

Märchennacht

Der Rhododendronpark stellt eine wunderbare Kulisse für eine Märchennacht dar. Am 17. August werden wir von 16.30- 23.00 Uhr den Märchenfiguren wie Hexen, Riesen, Zwergen und Fabeltieren das Zepter im Park übergeben. Für die kleinen und großen...
vom 07.10.2017 bis 07.10.2017

Dünenläufer

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2016 wollen wir auch in diesem Jahr wieder einen anspruchsvoller Naturlauf mit geplanten Laufstrecken über 40km, 20km, 9km und einer 5x5km Firmen-Staffel durchführen.Weitere Informationen erhalten Sie auf www.g...

Barrierefreie Angebote

...weil jeder ein Recht auf Erholung hat.

Naturbeobachtung in Gebärdensprache

Naturbeobachtung in Gebärdensprache

„Naturbeobachtung für alle“ lautet das diesjährige Motto des Nationalparks "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Auch Menschen, denen vielfältigste Barrieren den Weg in die Natur des Nationalparks und zu Informationen darüber versperren, soll ein grenzenloses Naturerlebnis ermöglicht werden.

Stück für Stück arbeitet der Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" daran, möglichst viele Hindernisse abzubauen.

Ein Schritt in diese Richtung ist nun auch die Führung für gehörlose Gäste.

Störungsfreie Kranichbeobachtung

Störungsfreie Kranichbeobachtung

Die Kranichbeobachtungsplattform Pramort ist barriere- und störungsfrei!

Genau zur rechten Zeit, wenn die Kraniche rasten und viele andere Vogelarten ziehen, ist die Beobachtungsplattform am Pramort fertig. Augenfällig ist die Barrierefreiheit – ganz ideal mit einer Rampe.

So kommen gehbehinderte und Rollstuhlfahrer endlich auch in den Genuß der Tierbeobachtung am Pramort.

Noch offen ist eine behindertenfreundliche, unterstützende Anfahrt.Denn der Radweg auf dem Deich ist zwar barrierefrei, aber auch sehr lang. Dafür sucht die Kur- und Tourismus GmbH mit dem Nationalparkamt eine Lösung.

Barrierefreie Unterkünfte

Barrierefreie Unterkünfte

Natürlich gibt es in allen Urlaubsorten rund um

Fischland-Darß-Zingst speziell Übernachtungsarrangements für Menschen

mit Handicaps. So bieten beispielsweise in Wustrow das Dorint Strandhotel

& Spa in der Strandstraße und das Hotel Deutsches

Haus an der Hafenstraße rollstuhlgerechte und

rollstuhlfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten an. Ebebso das Hotel Speicher Barth, das

Parkhotel Schloss Schlemmin, und das Steigenberger Aparthotel in Zingst an der Seebrücke.

Barrierefreie Anfahrt

Barrierefreie Anfahrt

Nicht weit von Dierhagen am Fuße der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt die Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten. Hier gibt es ebenfalls verschiedene Angebote für Handicapreisende. Die Stadt ist sehr gut mit der Bahn zu erreichen, wobei für behinderte Menschen ein Weitertransfer mit dem Bus möglich ist. Rollstuhlfahrer sollten sich vorher bei der Bahn unter 03821/2447 wegen einer vorherigen Positionierung des Hubgerätes auf dem Bahnsteig anmelden.

Barrierefreies Wandern

Barrierefreies Wandern

Der Boddenwanderweg ist behindertenfreundlich ausgebaut und kann von Rollstuhlfahrern problemlos genutzt werden. Er verbindet die beiden Stadtteile Ribnitz und Damgarten und führt weiter zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Und selbstverständlich befinden sich in der gesamten Ortslage behindertengerechte Parkplätze und Toiletten.