1. Stralsunder Mühlentag

Jedes Jahr wird am Pfingstmontag der "Deutsche Mühlentag" begangen. Rund um die "Mahnkesche Mühle" gibt es an diesem Tag Musik, Spaß und natürlich das "Schaumalen" und die Vorführung historischer Landwirtschaftstechnik vor und in der Mühle.Als Highlight: Premiere des Mühlenpfades ab 14:30 UhrBevor man den Zoo Stralsund erreicht, grüßt die historische Mahnkesche Mühle bereits von Weitem. Der Zoo Stralsund steht mit seiner Tierpräsentation für eine Kombination aus alten Haustierrassen und vielen Arten aus der tierischen Wildnis. Von regionalen Geflügelrassen auf dem Hof des Ackerbürgerhauses über Lewitzer-Reitponys auf den Mühlweiden oder das Interesse auf sich ziehende Polarwolfrudel bis hin zum Löwen als König der Tiere – im Zoo Stralsund finden alle Besucher garantiert ihr Lieblingstier. Der Zoorundgang führt durch angenehm schattige Waldbereiche genauso wie über lichte Garten- und Weidelandschaften. Am 06.06.2022 möchte der Zoo Stralsund neue Wege einschlagen. Zum ersten Mal wird um 14:30 Uhr im Zoo Stralsund der Mühlenpfad eröffnet. Der Mühlenpfad ist ein Projekt, in dem auf der einen Seite ein konsequent regionales Produkt, das mit Erzeugern und Akteuren aus einem Umkreis von weniger als 10 km um Stralsund produziert wird – das Zoo-Brot. Auf der anderen Seite steht der Mühlenpfad für eine Veranstaltungsreihe des Zoo Stralsund auf der nach erfolgreicher Auftaktveranstaltung jeden letzten Freitag im Monat der Weg vom Korn zum Brot thematisiert wird. Kulisse sind die historischen Gebäude des Zoos Stralsund.Auf der Hofstelle des Ackerbürgerhauses werden die Esel von Bauern Friedrich beladen. Dabei erfahren die Gäste nicht nur, dass der Zoo Stralsund mit der Barockeselin Alwine eine besondere historische Haustierrasse präsentiert, sondern dass unsere Gewichtsangaben vor 200 Jahren gar nicht so selbstverständlich waren und dass das Korn für die Mühle verarbeitungsfähig gereinigt werden muss. An verschiedenen Stationen des Ackerbürgerhofs können Zoobesucher dieses nicht nur erfahren, sondern es live ausprobieren.Sind die Esel beladen begeben sich Esel, Betreuer und Zoogäste auf den Weg zur Mühle. An einer Rast berichtet Hans an einem passenden Gehege über die großen und kleinen Plagegeister, die das Bauerndasein in der Vergangenheit erschwert haben und versorgt derweil gemeinsam mit ausgewählten kleinen Zoogästen seine Esel.Jedes Jahr wird am Pfingstmontag der "Deutsche Mühlentag" begangen. Rund um die "Mahnkesche Mühle" gibt es an diesem Tag Musik, Spaß und natürlich das "Schaumalen" und die Vorführung historischer Landwirtschaftstechnik vor und in der Mühle.Als Highlight: Premiere des Mühlenpfades ab 14:30 Uhr

Jedes Jahr wird am Pfingstmontag der "Deutsche Mühlentag" begangen. Rund um die "Mahnkesche Mühle" gibt es an diesem Tag Musik, Spaß und natürlich das "Schaumalen" und die Vorführung historischer Landwirtschaftstechnik vor und in der Mühle.

Als Highlight: Premiere des Mühlenpfades ab 14:30 Uhr

Bevor man den Zoo Stralsund erreicht, grüßt die historische Mahnkesche Mühle bereits von Weitem. Der Zoo Stralsund steht mit seiner Tierpräsentation für eine Kombination aus alten Haustierrassen und vielen Arten aus der tierischen Wildnis. Von regionalen Geflügelrassen auf dem Hof des Ackerbürgerhauses über Lewitzer-Reitponys auf den Mühlweiden oder das Interesse auf sich ziehende Polarwolfrudel bis hin zum Löwen als König der Tiere – im Zoo Stralsund finden alle Besucher garantiert ihr Lieblingstier. Der Zoorundgang führt durch angenehm schattige Waldbereiche genauso wie über lichte Garten- und Weidelandschaften.

Am 06.06.2022 möchte der Zoo Stralsund neue Wege einschlagen. Zum ersten Mal wird um 14:30 Uhr im Zoo Stralsund der Mühlenpfad eröffnet. Der Mühlenpfad ist ein Projekt, in dem auf der einen Seite ein konsequent regionales Produkt, das mit Erzeugern und Akteuren aus einem Umkreis von weniger als 10 km um Stralsund produziert wird – das Zoo-Brot. Auf der anderen Seite steht der Mühlenpfad für eine Veranstaltungsreihe des Zoo Stralsund auf der nach erfolgreicher Auftaktveranstaltung jeden letzten Freitag im Monat der Weg vom Korn zum Brot thematisiert wird. Kulisse sind die historischen Gebäude des Zoos Stralsund.

Auf der Hofstelle des Ackerbürgerhauses werden die Esel von Bauern Friedrich beladen. Dabei erfahren die Gäste nicht nur, dass der Zoo Stralsund mit der Barockeselin Alwine eine besondere historische Haustierrasse präsentiert, sondern dass unsere Gewichtsangaben vor 200 Jahren gar nicht so selbstverständlich waren und dass das Korn für die Mühle verarbeitungsfähig gereinigt werden muss. An verschiedenen Stationen des Ackerbürgerhofs können Zoobesucher dieses nicht nur erfahren, sondern es live ausprobieren.

Sind die Esel beladen begeben sich Esel, Betreuer und Zoogäste auf den Weg zur Mühle. An einer Rast berichtet Hans an einem passenden Gehege über die großen und kleinen Plagegeister, die das Bauerndasein in der Vergangenheit erschwert haben und versorgt derweil gemeinsam mit ausgewählten kleinen Zoogästen seine Esel.

An der Mahnkeschen Mühle übernimmt der Zoomüller das Korn und erklärt was er damit vorhat. Unter Einbeziehung von Besuchern werden verschiedenen Methoden des Mehlmahlens ausprobiert und diese spezielle Mühle vorgestellt. Nach ca 45 unterhaltsamen Minuten Exkurs in die Geschichte der Mehlproduktion können die Gäste in einem eigens dafür errichteten Pavillon des Zoobistros Delikater sowohl das köstliche Zoobrot testen, als auch bei Kaffee und Kuchen ihren Kleinen beim Reiten auf den Zoopferden beobachten und sich in die weiteren Erlebnisangebote des Zoos, wie Tiershow oder Spielplatz, vertiefen.

Veranstaltungsort

Zoo Stralsund Eingang
Grünhufer Bogen 2
18437 Stralsund
Telefon: 03831253480
https://zoo.stralsund.de/index.html

Anbieter

Zoo Stralsund
Grünhufer Bogen 2
18437 Stralsund
Telefon: +49 3831 253480
Fax: +49 3831 25253481
zoo-verwaltung@stralsund.de
http://zoo.stralsund.de/

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 06.06.2022
Veranstaltungskategorie
Ausstellung, Kinder, Markt & Fest
Die nächsten Termine
  • Montag, 06.06.2022
    12:00 - 18:00 Uhr
Preis

Eintritt Zoo Stralsund