21. Kleine Fischländer Wettfahrt

Regatta der kleineren Netzboote/Holzboote bis 8,5m Länge mit Flohmarkt, Kunsthandwerk und Rahmenprogramm am Fischländer Hafen

Die Kleine Fischländer Wettfahrt ist einzigartig in der Region Fischland-Darß-Zingst. Sie ist den "kleinen Schwestern" der Zeesboote vorbehalten - den Netzbooten. In und um die Region der Halbinsel werden diese vermehrt wieder restauriert und gesegelt. Alljährlich finden sie in Ostseebad Wustrow zusammen, um direkt in ihren früheren Einsatzgewässern gemeinsam eine Regatta zu segeln, bei der es vornehmlich um die Freude an den kleinen Holzbooten geht. Für die Region selbst stellen die gepflegten Boote einen wichtigen Teil der Kultur- und Technikgeschichte dar und prägen längst die regionale Identität.

2018 wurde mit 49 teilnehmenden Booten ein neuer Rekord aufgestellt. Damit ist und bleibt diese Wettfahrt nach wie vor die größte in Norddeutschland für traditionelle alte Holzfischerboote bis 8,5m.  Bedenkt man, dass zur ersten Regatta 12 Boote teilnahmen, ist das ein toller Erfolg für die Veranstalter „Holzbootfreunde Fischland e.V.“ .

Der Wettfahrtkurs ist so gewählt, dass die Zuschauer hautnah dabei sein können. Start, Wendetonne und Ziel liegen fast direkt vor dem Hafen Wustrow.

Die herzliche Regattaatmosphäre wird rund um das Hafenbecken fortgesetzt. Ab 10 Uhr beginnt ein bunter Wustrower Flohmarkt mit kunsthandwerklichen Ständen, es kann sich vor Ort über die Holzboote informiert werden, die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger macht eines seiner Einsatzboote für die Öffentlichkeit begehbar und es findet ein ganztägiges Bühnenprogramm statt. 19 Uhr erfolgt die öffentliche Siegerehrung auf der Festbühne. Danach wird zu Swing und Dixieland gemeinsam gefeiert.

 

Programm:

ab 10 Uhr Auftakeln der Boote im Hafen

12 Uhr Steuermannsbesprechung

ca. 13 Uhr Auslaufen der Netzboote zur Regatta vor dem Hafen, ca. 16 Uhr Regattaende

19 Uhr Siegerehrung im Festzelt

20 Uhr Swing und Dixieland zur Unterhaltung mit „Swinging Blue”

22 Uhr Disco im Festzelt

 

10 bis 18 Uhr Wustrower Flohmarkt mit Kunsthandwerk im Hafen

10:00 Uhr „Lilly & Co. - Maritim“

ab 11:00 Uhr Wustrower DGzRS-Station – „Tag der o?enen Tür” im Hafen

12:30 Uhr Shantychor „Die Prohner Hafengäng“

14:00 Uhr Tanzgruppe „Schüddel de Büx“

15:00 Uhr „Clown Flori“ Kinderprogramm

 

16:00 Uhr „Charly Frommke un` sien` Treckfiedel“

Veranstaltungsort

Fischländer Hafen Wustrow
Ernst-Thälmann-Straße 11
18347 Wustrow
Telefon: 038220/251
Fax: 038220/253
Kurverwaltung@Ostseebad-wustrow.de
http://www.ostseebad-wustrow.de

Anbieter

Kurverwaltung Ostseebad Wustrow
Ernst-Thälmann-Str. 11
18347 Wustrow
Telefon: 038220251
kurverwaltung@ostseebad-wustrow.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 27.07.2019
Veranstaltungskategorie
Kinder, Tanz,Party & Disco, Maritim, Wassersport, Markt & Fest, Niederdeutsches Brauchtum & Folklore, Open-Air, Outdoor-Aktivität
Preis

Diese Veranstaltung ist kostenlos.