3. Wettbewerbsfilm der 15. Ahrenshooper Filmnächte

Filmvorführung PELIKANBLUT (D/BUL 2019, 121 min) und Gespräch mit Moritz Schultheiß (Kameramann) im Anschluss

PELIKANBLUT (D/BUL 2019, 121 min)
von Katrin Gebbe

Wiebke (Nina Hoss) lebt zusammen mit ihrer Adoptivtochter Nikolina (Adelia-Constance Giovanni Ocleppo) auf einem idyllischen Reiterhof. Nach vielen Jahren des Wartens bekommt sie die Chance, ein weiteres Mädchen, Raya (Katerina Lipovska), zu adoptieren. Die ersten gemeinsamen Wochen verlaufen harmonisch. Aber schon bald merkt Wiebke, dass Raya etwas verbirgt. Sie wird immer aggressiver und stellt zunehmend eine Gefahr für sich und andere dar. Vor allem Nikolina leidet unter ihren Übergriffen, aber auch Wiebkes Freundschaften werden auf die Probe gestellt. Um ihre Familie zu retten, trifft Wiebke eine extreme Entscheidung.

KATRIN GEBBE

Geboren 1983 in Ibbenbüren. Sie studierte zunächst freie Kunst und visuelle Kommunikation und drehte erste Kurz- und Experimentalfilme. Darauf folgte ein Studium der Filmregie an der Hamburg Media School. Ihr Regiedebüt „Tore tanzt“ wurde für das Filmfestival in Cannes ausgewählt.

Veranstaltungsort

Hotel THE GRAND Ahrenshoop
Schifferberg 24
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 6780
Fax: +49 (0)38220 678459
info@the-grand.de
http://www.the-grand.de

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 14.11.2019
Veranstaltungskategorie
Kino
Preis
10,00 €

Tickets erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • an der Abendkasse im Hotel TheGrand Ahrenshoop, sofern vorhanden
  • Online Ticketshop zzgl. VVK-Gebühren