Abdruck

Von der Bedeutung des eigenen Erlebens in den Arbeiten von Kamilla Herskind im Rahmen der Ausstellung JUNGE KUNST AUS NORDEUROPA

Künstlerinnen der Ausstellung:
Charleen Dahms (Greifswald)
Sophie Bruhn (Wismar)
Karla Albertsson (Borås/SE)
Kamilla Herskind (Odense/DK)

Kuratorinnen: Gerlinde Creutzburg und Julia Elpel

Die Ausstellung ist geöffnet vom 15. März bis 18. Mai 2020 Mittwoch bis Montag 10 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3a
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 80726
Fax: +49 (0)38220 82495
post@neues-kunsthaus-ahrenshoop.de
http://www.neues-kunsthaus-ahrenshoop.de

Anbieter

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3a
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 80726
Fax: +49 (0)38220 82495
post@neues-kunsthaus-ahrenshoop.de
http://www.neues-kunsthaus-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 15.03.2020
Veranstaltungskategorie
Ausstellung
Die nächsten Termine
  • Sonntag, 15.03.2020 , 16:00 Uhr