Ausstellung – Nah ans Wasser gebaut

Architekturikonen und der Meeresspiegel

In der Sonderausstellung „Nah ans Wasser gebaut – Architekturikonen und der Meeresspiegel“ knüpft das Kunstmuseum Ahrenshoop an mythische Erzählungen rund um die Gefahren der Meere an, um jene Erzählfäden in gleichem Zuge um neue Perspektiven zu erweitern. Die multivisuelle Schau zeigt rund 20 Fotografien, Filme, Modelle und Virtual-Reality-Simulationen, darunter der Binzer Rettungsturm des Architekten Ulrich Müther und die britische „Halley VI Antarktisstation“ auf dem Brunt-Schelfeis der Hugh Broughton Architects. Begleitet wird die Ausstellung durch eine Schülerpräsentation, die unter dem Titel „Kunst trifft Zukunft, die Zukunft gestalten“ im Projektraum des Kunstmuseums zu sehen ist.

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Ahrenshoop
Weg zum Hohen Ufer 36
18347 Ahrenshoop
Telefon: 03822066790
info@kunstmuseum-ahrenshoop.de
https://kunstmuseum-ahrenshoop.de/

Anbieter

Kunstmuseum Ahrenshoop
Weg zum Hohen Ufer 36
18347 Ahrenshoop
Telefon: 03822066790
info@kunstmuseum-ahrenshoop.de
https://kunstmuseum-ahrenshoop.de/
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 05.06.2021 bis 19.09.2021
Veranstaltungskategorie
Ausstellung