"Bei Wind und Wetter - Hiddensee in Wort und Bild"

Kurzweilige Texte, Skizzen und Studien von 16 KünstlerInnen. Inselleben, Gefühls- und Gedankenwelt und Landschaft spiegeln sich noch in der kleinsten Szene.

 

Eine Hommage an die Schönheit und Einzigartigkeit von Hiddensee

„Es war ein bemerkenswerter Winter. Die Wellen der Ostsee ... sind am Ufer sofort zu einem mächtigen Eiskoloss gefroren. So entstand eine phantastische und bizarre Landschaft aus …Eisblöcken und magischen Formen." (Prof. Dr. Manfred Prinz S. 121)

"Tagebuchnotiz von 26.10.2015…meine Idee für diese Woche: keine Bildchen, keine Wiederholungen von häufig Gemaltem, sondern Motive, die das Wirken der Natur in der Landschaft sichtbar machen. Und alles ganz in der Ruhe. "(Helga Knaack S.88) Lesung und Gesprächj mit den autor*innen im Vorpommernhus - Galerie - Werkstatt Klausdorf 

"Erfüllt von der besonderen Natur kommen dann meist auch Ideen für die Bilder. "(Heike Reuter S.146 ff)

"Gute Kunst braucht ihre Zeit, Besinnung und innere Kraft. Das alles finde ich auf der Insel. "(Martina Apelt S. 16) 

 

Veranstaltungsort

Vorpommernhus - Galerie - Werkstatt in Klausdorf
Eberhard Wolf Lincke
Barhöfter Str. 4
18445 Klausdorf
Telefon: 038323259930
dagmar.lincke@t-online.de

Anbieter

Kunst und Kultur im Vorpommernhus
Prohner Str 20
18445 Klausdorf
Telefon: 038323256610
KunstundKulturimVorpommernhus@web.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 24.03.2024
Veranstaltungskategorie
Ausstellung, Literatur
Die nächsten Termine
  • Sonntag, 24.03.2024
    16:00 - 17:00 Uhr