Blues & Boogie Woogie Piano mit Axel Zwingenberger

Der Boogie Master AXEL ZWINGENBERGER zu Gast bei KUNST AUF SCHIENEN in Bresewitz. Am Flügel erklingen der rollende Boogie Woogie und der einfühlsame Blues.

Axel Zwingenberger ist seit seinem 19. Lebensjahr als „Botschafter des Boogie Woogie“ weltweit unterwegs. Mittlerweile war der Tastenvirtuose in rund 50 Ländern von Südostasien über Afrika bis Nordamerika auf Konzertreise. „Ganz nebenbei“ ist er auch in fast allen europäischen Ländern aufgetreten. Er hat die Musik, die heute als „Klassischer Boogie Woogie“ gespielt wird, gültig geprägt. Meist tritt er solo auf - gerne unverstärkt an einem großen akustischen Flügel, was ihm die Gelegenheit gibt, von ostinaten Bassclustern bis zu lyrischem Pianissimo seine herausragende Pianistik und Musikalität zu präsentieren. Britische Kritiker gaben ihm den Titel „Boogiemeister of the world“, worüber Axel sich besonders freut, zumal er nicht nur kreativ und innovativ komponiert, sondern wie kein zweiter die Facetten des authentischen Boogie Woogie- und Blues-Pianos ausleuchtet und durch seine mitreißenden Interpretationen mit Leben erfüllt.

Erleben Sie ein Highlight dieses Sommers mit Axel Zwingenberger am Salzgrasland und reisen Sie mit ihm um die Welt, auf der Rampe an den Kulturwaggons.

Getränke und Cocktails der Sonderklasse vom JAMBOLAYA aus Barth.

Kartentelefon und Infos: 038231-80629 oder kunst-auf-schienen@gmx.de

Veranstaltungsort

Kunst auf Schienen
Bahnhofstraße 11
18356 Bresewitz
Telefon: +49 (0)38231 80629
kunst-auf-schienen@gmx.de
http://www.kunstaufschienen.de

Anbieter

Kunst auf Schienen e.V.
Christian Müller
Bahnhofstraße 11
18356 Bresewitz
Telefon: +49 3823180629
kunst-auf-schienen@gmx.de
http://kunstaufschienen.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 30.07.2019
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson, Open-Air