Faszinierende Unterwasserwelten – Visual Dreams and Intense Curiosity

Zum 10. Umweltfotofestival »horizonte zingst« zeigt der Naturfotograf David Doubilet, eine beeindruckende Retrospektive, in der er die faszinierende Schönheit der Unterwasserwelt und zugleich ihren fragilen Zustand durch zerstörerische Eingriffe visuell festhält.

Der 1946 in New York City geborene NATIONAL GEOGRAPHIC- Fotograf begann während eines Sommerlagers eher zufällig mit dem Tauchen. Das Leben unter Wasser hat ihn fortan nicht mehr losgelassen. Es folgten fünf Jahrzehnte voller Abenteuer und fotografischer Experimente. Seine Reportage-Reisen und Expeditionen haben ihn in alle Gegenden dieser Welt geführt: von den kalten dunklen Polarmeeren bis zu den Traumrevieren der Karibik. Doubilet sieht es als seine persönliche Herausforderung, den atemberaubenden Unterwasser-Paradiesen im fortlaufenden Rennen zwischen Entdeckung und Zerstörung eine visuelle Stimme zu geben und Verborgenes sichtbar zu machen. Dabei thematisiert er auch die verheerenden Auswirkungen des Klimawandels auf die Ozeane. Als einer der bekanntesten und renommiertesten Unterwasser-Fotografen der Welt hat David Doubilet wie kein anderer den Blick auf die Ozeane mit ihren unterschiedlichen Landschaften und Lebensformen geprägt und verändert. Seine Bilder zeigen einen fragilen und unersetzlichen Lebensraum, dessen einzigartige Schönheit und Kostbarkeit es zu bewahren gilt.

 

Preise:
Karten im Vorverkauf: jeweils 16,- EUR inkl. Vorverkaufsgebühr
Karten an der Abendkasse: jeweils 18,- EUR

Veranstaltungsort

Multimediahalle Zingst
Seestraße 56/57
18374 Zingst
Telefon: 03823281580
tourismusinformation@zingst.de
https://www.zingst.de/

Anbieter

Kur- und Tourismus GmbH
Seestraße 56
18374 Ostseeheilbad Zingst
http://www.zingst.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 21.05.2017
Veranstaltungskategorie
kreatives Gestalten, Vortrag & Wissenschaft
Preis
ab 16,00 €