Duo-Rezital

Konzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Duo-Rezital

Die Königin der Instrumente trifft am Mittwoch, den 16. Juni in die St.-Marien-Kirche in Ribnitz-Damgarten auf den prachtvollen Klang der Trompete.  Die Festspielpreisträger Gábor Boldoczki an der Trompete und
Sebastian Küchler-Blessing an der Orgel präsentieren unter der Leitung von Markus J. Langer eine eigens für dieses Konzert zusammengestellte Messe. Mit einem vielfältigen Programm widmen sich die Musiker dabei rumänischen, deutschen und englischen Komponisten wie u. a. Enescu, Bach und Purcell.

 

TROMPETE | Gábor Boldoczki
ORGEL | Sebastian Küchler-Blessing
LEITUNG | Markus J. Langer

 

PROGRAMM

MARTINI Suite für Trompete und Orgel
BACH Präludium und Fuge G-Dur für Orgel solo BWV 541
FAURÉ Après un rêve für Trompete und Orgel op. 7 Nr. 1
KÜCHLER-BLESSING Improvisation. Stimmung des Klanges — Orgelregister
ENESCU Légende für Trompete und Orgel
MOZART Fantasie f-Moll für Orgel solo KV 608
PURCELL Sommernachtstraum. Suite für Trompete und Orgel

Veranstaltungsort

St. Marienkirche Ribnitz
Straße bei der Kirche
18311 Ribnitz-Damgarten
http://www.stadtkirche-ribnitz.de

Anbieter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Lindenstraße 1
19055 Schwerin
Telefon: (0049) 385-591850
Fax: (0049) 385-5918510
http://www.festspiele-mv.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 16.06.2021
Veranstaltungskategorie
Klassik
Preis

Ticketvorverkauf
Die Eintrittskarten können nur über den telefonischen Kartenservice der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern unter 0385 5918585 erworben werden.
38 € | 28 € | 18 €  zzgl. VVK-/AK-Gebühr