"Jenseits / Frauen in der Kunstgeschichte"

U. a. wird Viola Kühn, Autorin des Verbandes deutscher Schriftsteller und Schriftstellerinnen, die mecklenburgische Malerin Marie Hager (1872-1947) vorstellen.

Frauen und Kunst, Kunst von Frauen – die gibt es schon so lange wie es Kunst gibt. Aber all zu oft werden und wurden Künstlerinnen in der Geschichte nicht wahrgenommen, wurden schnell vergessen oder verschwanden in der Unsichtbarkeit.
An diesem Abend werfen wir mit Expertinnen einen Blick in die Vergangenheit von Künstlerinnen, die die Welt bewegten.
Unsere Referentinnen sind:
Antje Schunke, Kunstwissenschaftlerin, Lüdersdorf
Barbara Wetzel, Künstlerin, Katelbogen
Viola Kühn, Autorin des Verbandes deutscher Schriftsteller und Schriftstellerinnen, Holldorf

Es gibt die Möglichkeit, sich vor Beginn der Veranstaltung ab 18.30 Uhr die Ausstellung von Barbara Wetzel „Diesseits“ in den Räumen der Evangelischen Akademie anzugucken.

In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Frauenwerk der Nordkirche

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie der Nordkirche, Büro Rostock
Am Ziegenmarkt 4
18055 Rostock
Telefon: 03812522430
rostock@akademie.nordkirche.de

Anbieter

Evangelische Akademie der Nordkirche
Am Ziegenmarkt 4
18055 Rostock
Telefon: 03812522430
rostock@akademie.nordkirche.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 05.10.2022
Veranstaltungskategorie
Ausstellung, Vortrag & Wissenschaft
Die nächsten Termine
  • Mittwoch, 05.10.2022
    19:00 - 21:00 Uhr
Preis

Ticket Normal: 5 €

Anmeldung erbeten unter: rostock@akademie.nordkirche.de