Kabarett im Haus des Gastes - Kaff der guten Hoffnung

mit dem Ensemble weltkritik deluxe

Das Kaff der guten Hoffnung
 Stirbt der Osten Deutschlands aus? Sinkende Einwohnerzahlen lassen es befürchten.


Heißt es also künftig: Bedrohtes Wohnen überall? Nur noch Wölfe statt Sachsen? Wohl kaum!
Lassen wir bei allen Diskussionen um Überfremdung, Zu- und Abwanderung doch mal die Moschee im Dorf!
So schlimm wird es schon nicht.

Außerdem: Die Hoffnung stirbt immer zuletzt.

Bettina Prokert, Maxim Hofmann und Markus Tanger berichten aus dem „Kaff der guten Hoffnung“.  
Die Texte für dieses Programm stammen von den drei Akteuren sowie von Philipp Schaller und Erik Lehmann.
Regie führte der Erfurter Kabarettist Ulf Annel.

Vorverkauf: 12,-/ erm. 10,- €
Abendkasse: 14,-/ erm. 12,- €

 

www.weltkritik.de

Veranstaltungsort

Haus des Gastes Graal-Müritz
Rostocker Straße 3
18181 Graal-Müritz
Telefon: +49 (0) 38206 7030
Fax: +49 (0) 38206 70320
http://www.graal-mueritz.de/haus-des-gastes.php

Anbieter

Tourismus- und Kur GmbH Graal-Müritz
Rostocker Str. 3
18181 Graal-Müritz
Telefon: +49 38206 7030
Fax: +49 38206 70320
touristinformation.tuk@graal-mueritz.de
https://www.graal-mueritz.de/

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 29.07.2021
Veranstaltungskategorie
Theater & Bühne
Die nächsten Termine
  • Donnerstag, 29.07.2021
    20:00 - 22:00 Uhr
Preis
ab 12,00 €