Literarischer Rundgang durch Ahrenshoop

mit Dr. Kristine von Soden auf den Spuren von Illustratorin und Kinderbuchautorin Elizabeth Shaw

Dr. Kristine von Soden, Autorin von Stille Winkel auf Fischland, Darß und Zingst und seit vielen Jahren Herausgeberin des Kalenders Literarische Ostsee, lädt zu einem Literarischen Rundgang durch Ahrenshoop ein. Auf unterhaltsame Weise werden Prosa und Poesien prominenter schreibender Ostseebadegäste präsentiert. Im Mittelpunkt stehen die 1930er Jahre, als der Grafiker George Grosz mit seiner Familie erholsame Wochen in Ahrenshoop verbrachte und humorvoll von seinen Strandtagen mit „Sandschippen“ und Burgenbauen erzählt. Zwischen Hohem Ufer und Schifferberg lernen Sie aber auch zeitgenössische literarische Stimmen kennen, gewürzt mit launigen Texten zur Geschichte des Badelebens, der Bademode und FKK. Passend zum Rundgang erschien im Frühjahr 2015 Kristine von Sodens neue Buch: Ahrenshoop. Balancieren auf der Meerschaumlinie (Transit Buchverlag Berlin).

Veranstaltungsort

Kunstkaten Ahrenshoop
18347 Ostseebad Ahrenshoop

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 04.08.2015
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren, Literatur
Preis
ab 3,00 €

5 €; 3 € für Ahrenshooper und Inhaber der Kurkarte der Region Fischland-Darß-Zingst