Offener Garten am Gutshaus Alt Guthendorf

Besucher haben an diesen Tagen von 10-18 Uhr die Möglichkeit, den Gutshof mit seinen verschiedenen Gartenbereichen zu erkunden.

Unser Garten befindet sich in unmittelbarer Umgebung des denkmalgeschützten, liebevoll restaurierten Gutshauses von 1796 sowie einiger Wirtschaftsgebäude. Der ca. 3500 qm große Garten zeigt mit den Bereichen Bauerngarten, Halbschattengarten und Nutzgarten unterschiedliche Staudenpflanzungen und Rosen in naturnaher Umgebung. Die Übergänge vom künstlichen Teich sind fließend mit Schatten-, Sumpf,- und Wasserpflanzen gestaltet. Im Bauerngarten befinden sich viele Strauch-, Rank- und  Ramblerrosen, eine Laube aus Hainbuchen, ein Hortensiengarten sowie ein Rhododendronhain. Im ökologisch ausgerichteten Gemüsegarten gibt es viele, auch vergessene Gemüsesorten und ein Kräuterhochbeet. Im weiten Naturgarten mit altem Obstbaumbestand und neu gepflanzten Obstbäumen, teilweise veredelt mit alten Sorten und früchtetragenden Sträuchern finden sie auch liebevoll gestaltete Staudenbeete und neu gepflanzte Parkbäume. Die Übergänge zum angrenzenden Naturteich und zum ehemaligen Gutspark sind fließend gestaltet, Natursteinmauern und Gehölzschichtungen bieten Rückzugsorte für Kleinlebewesen und Vögel.

In allen Gartenecken laden unterschiedliche Sitzgelegenheiten zum Verweilen bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie Topp

Veranstaltungsort

Gutshaus Alt Guthendorf
Renate Topp
Am Park 11
18337 Alt Guthendorf
topps@gutshof-alt-guthendorf.de
http://www.gutshof-alt-guthendorf.de

Anbieter

Gutshaus Alt Guthendorf
Renate Topp
Am Park 11
18337 Alt Guthendorf
topps@gutshof-alt-guthendorf.de
http://www.gutshof-alt-guthendorf.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 10.06.2017 bis 11.06.2017
Veranstaltungskategorie
Ausstellung, Führungen & Touren, Markt & Fest