Matinee – Improvisationen an der Orgel

Der Leipziger Universitätsmusikdirektor und Leiter des Leipziger Universitätschores David Timm improvisiert an der Orgel Werke von Bach und anderen.

 

Programm

David Timm (*1969)

„Mein Credo“ (aus: "Jazzmesse" 2011)

unter Verwendung der Umkehrung des Themas der "Kunst der Fuge" BWV 1080 von J. S. Bach

„Sing“ zum 2. Satz der Motette "Singet dem Herrn ein neues Lied" BWV 225 von J. S. Bach

„Angels“ zu "Denn er hat seinen Engeln" MWV B 53 von Felix Mendelssohn Bartholdy

 „Verleih uns Frieden“ zum gleichnamigen Lied von Martin Luther

„Bist du bei mir“ zur gleichnamigen Arie aus der Oper "Diomedes oder die triumphierende Unschuld" von Gottfried Heinrich Stölzel (1690-1749), bekannt als BWV 508 

„Scherzo“ über das Fugenthema a-Moll BWV 543/II von J. S. Bach aus: "Orgelsinfonie über Themen von J. S. Bach"

 „A-m-Samba“ zur Fuge für Orgel BWV 543/II

„Vater unser im Himmelreich“ zum gleichnamigen Lied von Martin Luther

„Ein feste Burg ist unser Gott“ zum gleichnamigen Lied von Martin Luther

Improvisation(en) nach Wünschen aus dem Publikum

„D-m-swing“

Improvisation zur Toccata d-Moll BWV 565 von J. S. Bach

 

Veranstaltungsort

Universitätskirche Rostock
Klosterhof
18055 Rostock
http://www.uni-rostock.de

Anbieter

Bachverein Rostock e.V.
Im Heuschober 24
18059 Rostock
Telefon: 017648087003
birkholz@bachverein-rostock.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 23.10.2022
Veranstaltungskategorie
Klassik, Theater & Bühne
Die nächsten Termine
  • Sonntag, 23.10.2022
    11:30 - 13:30 Uhr
Preis

Ticket Normal: 12 €

Einlass ab 11.00 Uhr

Infos und Tickets unter www.bachtage-rostock.dehttp://www.bachtage-rostock.de