Museumsabende

… und nachts ins Museum!

Ein Highlight in den Wintermonaten sind die Museumsabende. An vier Donnerstagen im Januar und Februar laden das Museum und der Heimatverein Zingst zu Themenabenden ein, um bei einem Glas Wein in der stimmungsvollen Atmosphäre des illuminierten Museums in die Geschichte der Region einzutauchen. Passend zum jeweiligen Thema des Abends werden die Gäste mit einer kleinen kulinarischen Überraschung verwöhnt und können im Anschluss an den Vortrag noch einen nächtlichen Rundgang durch das Museum genießen.

03.01.2019 Zingster Zeitsprünge (Arne Nehls, Heimatverein Zingst)
31.01.2019 Historische Wege nach Zingst (Bernd Goltings)
07.02.2019 Bogislaw XIII. von Pommern – ein Liebhaber der Kunst und der Wissenschaft, ein Förderer des Barther Landes: Vortrag der Gesellschaft für Pommersche Geschichte, Altertumsforschung und Kunst (Dr. Gerd Albrecht, Vineta-Museum Barth)
21.02.2019 Das Zingster Badewesen

Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel. 038232 15561 oder an der Museumskasse.

Eintritt: 10,00 € | mit Kurkarte 9,00 € | Kinder 5,00 € (inkl. kleinem Snack)

Veranstaltungsort

Museum Zingst mit Museumshof
Strandstraße 1
18374 Zingst
Telefon: +49 38232 15561
info@museum-zingst.de
https://www.museum-zingst.de/

Anbieter

Kur- und Tourismus GmbH
Seestraße 56
18374 Ostseeheilbad Zingst
http://www.zingst.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 03.01.2019 bis 21.02.2019
Veranstaltungskategorie
Kulinarik, Vortrag & Wissenschaft
Die nächsten Termine
  • Donnerstag, 21.02.2019
    19:00 - 22:00 Uhr