Nationalparkabend 2017

„MeerWildnis“ voll in Aktion zum Nationalparkabend am 25. August

Die verborgenen und wilden Seiten der Ostsee und der Bodden im Nationalpark können Groß und Klein am 25. August entdecken. Passend zum Jahresthema „MeerWildnis“ findet an und in der Darßer Arche in Wieck a. Darß ein Themenabend mit beschwingtem Ausklang am Lagerfeuer statt. Bereits am Nachmittag starten vor der Darßer Arche Wanderungen zum Thema. Ranger Lutz Storm führt mit seiner Exkursion an den Bodden. Er weiß, dass die Natur auch hier alles andere als langweilig oder eintönig ist und kennt den Nationalpark seit vielen Jahren wie seine Westentasche. Josephine Scheeler bietet gleichzeitig ein abwechslungsreiches Entdeckerprogramm für Familien an. Auch diese Tour führt an die Boddengewässer. Hier werden die Hosen hochgekrempelt, wird gekeschert und spielerisch geforscht.
Ab 18 Uhr geht es in der Darßer Arche mit einem Vortrags- und Diskussionsforum weiter. Mit stimmungsvollen Fotos des Naturfotografen Jürgen Reich und einem kurzweiligen und leicht verständlichen Einblick für Jedermann in die Forschung in Bodden und Ostsee vom Wissenschaftler Dr. Maximilian Berthold werden die Gäste tief in die MeerWildnis des Nationalparks entführt. Das sich anschließende Podiumsgespräch bietet gute Gelegenheiten, alle Fragen rund um das Thema an die Experten und den Leiter des Nationalparkamtes loszuwerden. Anschließend präsentiert die Kurverwaltung Wieck vor dem Platz auf der Darßer Arche die „Ready Teddys“. Während auf der Bühne gerockt und geswingt wird, sorgen daneben Grill und Lagerfeuer für einen entspannten und stimmungsvollen Sommerabend.

Programm:

vor der Darßer Arche
ab 15:00 Uhr Infostand Nationalpark

15:30 Uhr Boddenwanderung mit Ranger Lutz Storm

15:30 Uhr Familienführung – überraschungs- und aktionsreiche Wanderung für Groß und Klein an den Bodden

in der Darßer Arche
18:00 Uhr Vortrags- und Diskussionsforum „MeerWildnis“ Begrüßung – Amtsleiter G. Haffner und Bürgermeister der Gemeinde Wieck B. Evers

Wie viel MeerWildnis steckt in unseren Nationalparks? Impulsreferat G. Haffner

18:15 Uhr „MeerWildnis im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft“ – Vortrag J. Reich, Naturfotograf und Naturschutzwart

18:45 Uhr Pause

19:00 Uhr „Alles Blau im Nationalpark?“ – Ostsee und Bodden auf den Grund geschaut mit Dr. M. Berthold, Wissenschaftler, Biologische Station Zingst

19:30 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema Podium: G. Haffner, Dr. M. Berthold, J. Reich

vor der Darßer Arche
ab 19:00 Uhr Grill und Lagerfeuer

20:00 Uhr Livemusik mit den „Ready Teddies“

Veranstaltungsort

Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
18375 Wieck
Telefon: +49 (0)38233 703821
Fax: +49 (0)38233 703819
zimmerinfo-wieck@darss.org
http://www.darsser-arche.de

Anbieter

Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
18375 Born a. Darß
poststelle@npa-vp.mvnet.de
http://www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 25.08.2017
Veranstaltungskategorie
Vortrag & Wissenschaft, Natur
Die nächsten Termine
  • Freitag, 25.08.2017
    15:00 - 22:00 Uhr