Naturklänge 2017 - Abschlusskonzert "Bach und Meer" mit Daniel Schmahl & Matthias Zeller und "4 Hands Only"

Viele unterschiedliche Instrumente erklangen in den vergangenen Jahren bereits zum Abschluss der Konzertreihe am Hohen Ufer. Eine Trompete war an diesem außergewöhnlichen Ort aber noch nie zu hören.

Nicht nur deshalb freuen wir uns diesmal auf Daniel Schmahl, der mit 16 Jahren bei einem Konzert von Ludwig Güttler seine Liebe zu diesem Instrument entdeckte. Er stammt aus einer Musikerfamilie und lernte als Kind bereits Violine, Fagott und Klavier. Das Hauptfach Trompete studierte er bis zu seinem Examen 1998 an den Hochschulen für Musik in Berlin und Weimar. Daniel Schmahl ist ein Musiker ohne Scheuklappen und bewegt sich gern im Grenzbereich zwischen Klassik und Jazz. Nicht nur dies verbindet ihn mit seinen Gastgebern, den Pianisten Ulrike Mai und Lutz Gerlach sondern auch die Liebe zur Musik von Johann Sebastian Bach. Mit seinen CD-Produktionen "Back to Bach" und "Chattin´ with Bach" machte er deutschlandweit auf sich aufmerksam und war u.a. zu Gast beim renommierten Leipziger Bachfest . Begleitet wird Daniel Schmahl von Matthias Zeller an Violine und Keyboards. In unterschiedlichen Besetzungen erklingen zum Abschluss der diesjährigen Konzertreihe klassische Werke für Trompete von Telemann, Charpentier und "natürlich" Bach gepaart mit jazzigen Improvisationen und Meer ....

Veranstaltungsort

Steilufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow im Ahrenshooper OT Niehagen
18347 Ahrenshoop

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 02.09.2017
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson, Weltmusik, Klassik, Open-Air
Preis
15,00 €

Tickets sind online für 15,- € zzgl. Gebühren oder in den Touristinfos vor Ort bzw. an der Abendkasse für 15,- € erhältlich. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.