Offenes Singen - Gesangbuch 500 in der Sankt Marien

Vor 500 Jahren erschien das erste Gesangbuch, das „Achtliederbuch“, das 1523/24 in Nürnberg herausgegeben wurde. Das Büchlein enthielt bereits vier Lieder von Martin Luther. Im selben Jahr kam in Erfurt das „Enchiridion“ heraus, von den 25 darin enthaltenen Liedern stammten 18 von Luther. Und im selben Jahr erschien in Wittenberg das „Geistliche Gesangsbüchlein“ des Kantors Johann Walter, als erstes Chorgesangbuch mit 43 Liedern und einem Vorwort Luthers.Singen ist seitdem das klingende Markenzeichen der evangelischen Kirche, und wir sind auf dem Weg zu einem neuen evangelischen Gesangbuch, das 2028 erscheinen soll.Auf diesem Wege laden wir ein zum offenen Singen in der St. Marienkirche.

Veranstaltungsort

St.-Marien-Kirche Barth
Papenstraße 7
18356 Barth
Telefon: +49 (0)38231 2783
Fax: +49 (0)38231 77621
barth@pek.de
https://www.ev-kirche-barth.de

Anbieter

St.-Marien-Kirche Barth
Papenstraße 7
18356 Barth
Telefon: +49 (0)38231 2783
Fax: +49 (0)38231 77621
barth@pek.de
https://www.ev-kirche-barth.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 04.08.2024
Veranstaltungskategorie
Kirchliche Veranstaltung, Klassik, Musikland MV
Die nächsten Termine
  • Sonntag, 04.08.2024
    11:30 - 12:30 Uhr