Otto Dibbelt – Sammler ohne Grenzen

Die Ausstellung nimmt die Besucher mit auf die Spuren des Museumsgründers.

Der Biologe und Pädagoge Otto Dibbelt (1881–1956) gründete 1925 ein Heimatmuseum in Kolberg und begann ab 1946 in seiner Geburtsstadt Stralsund mit dem Aufbau des Natur-Museums. Aus dem 1951 eröffneten Haus entwickelte sich das spätere Deutsche Meeresmuseum. Dibbelts vielfältige Sammlung, die sich heute im Deutschen Meeresmuseum, im Stralsund Museum, im Stadtarchiv und bundesweit in zahlreichen anderen Institutionen befindet, umfasst Mollusken, Insekten, Walschädel, präparierte Tiere, Gemälde, Grafiken, Münzen und astronomische Geräte. Die Kabinettausstellung im MEERESMUSEUM verdeutlicht in einem Querschnitt aus etwa 70 Objekten und Präparaten die Bandbreite der naturwissenschaftlichen und kunsthistorischen Sammlung.

Veranstaltungsort

MEERESMUSEUM Stralsund
Katharinenberg 14 - 20
18439 Stralsund
Telefon: 038312650221
Fax: 038312650209
online@meeresmuseum.de
http://www.meeresmuseum.de

Anbieter

MEERESMUSEUM Stralsund
Katharinenberg 14 - 20
18439 Stralsund
Telefon: 038312650221
Fax: 038312650209
online@meeresmuseum.de
http://www.meeresmuseum.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 01.09.2020 bis 31.12.2020
Veranstaltungskategorie
Ausstellung
Die nächsten Termine
  • Samstag, 05.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 06.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 07.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 08.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 09.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 10.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 11.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 12.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 13.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 14.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 15.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 16.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 18.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 19.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 20.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 21.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 22.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 23.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 25.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 26.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 27.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 28.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 29.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 30.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 31.12.2020
    10:00 - 17:00 Uhr