Paul Müller-Kaempff (1861-1941) – Wolkenschatten

Ausstellung anlässlich des 160. Geburtstages und 80. Todestages des Begründers der Künstlerkolonie Ahrenshoop – Malerei

Anlässlich des großen Paul Müller-Kaempff-Jubiläums 2021 wird dem Begründer der Künstlerkolonie Ahrenshoop eine große Ausstellungsreihe im Kunstkaten, Kunstmuseum und im Romantik Hotel Fischerwiege gewidmet.

Die Malerei Müller-Kaempffs ist der Schwerpunkt in den Ausstellungsteilen im Kunstkaten und im Hotel Fischerwiege. Mehr als 100 Gemälde zeigen idyllische Landschaften im Wechsel der Jahreszeiten, dörfliche Szenen mit Bauernkaten, Kartoffelfeuern und Boddenansichten, beeindruckende Wolkenspiele über der Ostsee in meisterlich ausgeführter traditioneller Landschaftsmalerei, die charakteristisch für das Werk Müller-Kaempffs ist.

Ganz im Sinne der Freiluftmalerei ließ sich Paul Müller-Kaempff von der Unberührtheit der Natur inspirieren – den idealen Ort fand er in Ahrenshoop. Das Licht zwischen Meer und Bodden, die von Windflüchtern, Hohem Ufer und den ortstypischen Bauernkaten geprägte Landschaft sollten ihn künftig mit festem Wohnsitz im 1892 selbst errichteten Wohnhaus in der Dorfstraße 18 begleiten.

Die 1894 von ihm und Friedrich Wachenhusen errichtete Malschule „St. Lucas“ bot zahlreichen Malschülerinnen die Gelegenheit, Unterricht zu nehmen, der ihnen an den staatlichen Kunstakademien zu damaliger Zeit noch verwehrt wurde. 1909 wird nach Plänen Paul Müller-Kaempffs und seines Malerkollegen Theobald Schorns der „Ahrenshooper Katen - das Haus für heimische Kunst und Kunstgewerbe“ eröffnet. Bis zum Ersten Weltkrieg stellen die KünstlerInnen der Künstlerkolonie Ahrenshoop dort in wechselnden Ausstellungen ihre Werke aus. Kunsthandwerk, Mobiliar, Grafiken und Malerei werden erfolgreich verkauft.

Ausstellungsdauer: 04.12.2021 – 20.03.2022

Öffnungszeiten:
Der Kunstkaten darf ab 27.01.2022 wieder öffnen!
täglich 10 – 13 u. 14 – 16 Uhr
ab 21.03.2022: täglich 10 – 13 u. 14 – 17 Uhr

Bitte beachten beim Galeriebesuch die folgenden Corona-Schutzmaßnahmen:

  • für den Zutritt gilt die 2G+-Regel (Geimpft oder genesen + tagesaktueller Test) mit entsprechenden Nachweisen
  • von der Testpflicht befreit sind Geboosterte, Genesene ab dem 28. Tag bis zum 90. Tag der Genesung sowie 2fach Geimpfte ab dem 15. Tag bis zum 90. Tag nach der zweiten Impfung
  • FFP2-Maskenpflicht
  • Registrierung per luca-App oder Handzettel
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m

Veranstaltungsort

Kunstkaten Ahrenshoop
Strandweg 1
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 38220 80308
Fax: +49 38220 80307
kunstkaten@ostseebad-ahrenshoop.de
https://www.ostseebad-ahrenshoop.de/kunstkaten/

Anbieter

Kunstkaten Ahrenshoop
Strandweg 1
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 38220 80308
Fax: +49 38220 80307
kunstkaten@ostseebad-ahrenshoop.de
https://www.ostseebad-ahrenshoop.de/kunstkaten/
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 04.12.2021 bis 10.07.2022
Preis

3,00 € für Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst und Ahrenshooper Einwohner
4,50 € (3,00 € Eintritt zzgl. 1,50 € Kurtaxe bzw. 1,00 € Kurtaxe ermäßigt)