Winterliche Boddenlandschaft

Rangerwanderung entlang des Boddens bei Wieck

Bei dieser Wanderung begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine naturkundliche Wanderung entlang des Boddens bei Wieck. Bodden sind durch Inseln oder Landzungen vom Meer abgetrennte flache Küstengewässer. Eigentlich nennt man solche Gewässer Lagunen. Das Wort Bodden kommt aus dem Niederdeutschen und bedeutet “Boden” oder “Grund”. Wesentliche Unterschiede im Vergleich zur Ostsee sind beispielsweise der geringere Salzgehalt, der fehlende Seegang und der erheblich größere Nährstoffreichtum. Aus diesem Grund stellen die Bodden mit ihren Schilfgürteln einen wertvollen Lebensraum für unterschiedlichsteTiere und Pflanzen dar. 

 

Treffpunkt: 11:00 Uhr an der Darßer Arche in Wieck

Dauer: ca. 3h 

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. 

Die Teilnehmerzahl pro Führung ist auf 20 Personen begrenzt. 

Eine Anmeldung ist bis spätestens zum Vortag 12 Uhr erforderlich

 

Veranstaltungsort

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
18375 Wieck
Telefon: +49 (0)38233 703821
Fax: +49 (0)38233 703819
zimmerinfo-wieck@darss.org
http://www.darsser-arche.de

Anbieter

Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
1837 Born a. Darß
Telefon: +49 38232 175869
poststelle@npa-vp.mvnet.de
https://www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de/

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 01.02.2022 bis 31.03.2022
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren, Natur
Die nächsten Termine
  • Freitag, 04.03.2022
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Freitag, 11.03.2022
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Freitag, 18.03.2022
    11:00 - 14:00 Uhr
  • Freitag, 25.03.2022
    11:00 - 14:00 Uhr