Workshop - Malen mit fluoreszierenden Farben

Mit fluoreszierenden Farben malen und experimentieren

Das Forschungsschiff „Polarstern“ dockte an einer Eisscholle im Nordpolarmeer an, auf der viele Messtationen aufgebaut wurden und driftete ein Jahr lang im Eis. Das wissenschaftliche Vorgehen übertragen wir auf das künstlerische Forschen und Experimentieren. Die Natur bringt Formen hervor, die die Phantasie des Menschen fast übersteigt. Tiefseebewohner sehen bizarr aus. Mit fluoreszierenden Farben kann man diese Fische oder Pflanzen, oder auch unter dem Mikroskop gesehene Strukturen auf schwarzem Papier oder Folie darstellen. So wie in der Polarnacht die Lichter des Schiffs leuchteten, so leuchten auch Lebewesen in den Tiefen der Meere. Im verdunkelten Raum sehen solche Malereien sehr effekt- und geheimnisvoll aus.

Ab 10 Jahren - generationsübergreifend

Mit Voranmeldung!


Veranstaltungsort

Kunst.Schule.Rostock.
Friedrichstr. 23
18057 Rostock
Telefon: 038136767880
office@kunstschule-rostock.de

Anbieter

Kunst.Schule.Rostock.
Friedrichstr. 23
18057 Rostock
Telefon: 038136767880
office@kunstschule-rostock.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 02.12.2023
Veranstaltungskategorie
Kinder, kreatives Gestalten
Preis

Ticket Erwachsene: 45 €
Ticket Kinder/Jugendliche: 30 €

bis 18 Jahre