„The electric Blues – From coast to coast“

Stefano Ronchi & Band feat. Sam Leigh-Brown zu den Jazz- und Bluestage 2017 in Zingst.

Sam Leigh-Brown, in Manchester geboren, stammt aus einer Musiker-Familie. Sie folgte schon früh ihrer musikalischen Vision und gelangte über Spanien und Frankreich schließlich nach Deutschland. Später studierte sie in Arnheim am Konservatorium der Künste Jazzgesang. Heute lebt sie in Berlin. Bekanntheit erlangte Sam Leigh-Brown als Sängerin und Texterin des „Frank Popp Ensembles“. Seit 1990 trat sie regelmäßig mit der Band „Jazzkantine“ in Erscheinung. Sie arbeitete außerdem als Gast- und Studiosängerin, so zum Beispiel für das „United Women’s Orchestra“, die Big Band des Hessischen Rundfunks, das „Babelsberger Filmorchester“, Max Mutzke und Ole Soul. 2005 wurde sie Mutter und zog sich für einige Jahre vom Bühnenleben zurück. 2012 nahm sie an der zweiten Staffel der Castingshow „The Voice of Germany“ teil. Sie schaffte es in das sehr herausfordernde Team von Xavier Naidoo zu den Battles.

Veranstaltungsort

Museum Zingst mit Museumshof
Strandstraße 1
18374 Zingst
Telefon: +49 38232 15561
info@museum-zingst.de
http://www.museumshof-zingst.de

Anbieter

Kur- und Tourismus GmbH
Seestraße 56
18374 Ostseeheilbad Zingst
http://www.zingst.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 04.06.2017
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson, Rock, Pop & Elektronische Musik
Die nächsten Termine
  • Sonntag, 04.06.2017
    20:00 - 22:00 Uhr
Preis
ab 6,50 €