Livemusik zum Darß Marathon

Das Duo Blue Train spielt Latin Jazz, Blues und jazzige Swingmusik der 20er bis 50er Jahre

Am Sonntag, den 23.04.2017, empfängt die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst Sportfreunde aus nah und fern zum alljährlichen Darß Marathon. Die Freiwilligen Feuerwehren Ahrenshoop und Wustrow sowie die DLRG-Ortsgruppe Wustrow  versorgen an unterschiedlichen Stationen im Ort die Marathonläufer mit Getränken und kleinen Snacks. Zur weiteren Unterstützung der Läufer lässt die Kurverwaltung Ahrenshoop das Duos Blue Train am Hafen Althagen Livemusik spielen. Der Gitarrist Jan Carlsen und der Saxophonist und Klarinettist Reiner Gutewohl präsentieren Latin Jazz, Blues und jazzige Swingmusik der 20er bis 50er – eine Stilrichtung, die wieder einen Weg in die Ohren, Herzen und nicht zuletzt in die Beine der Musikfreunde gefunden hat. Die Musiker spielen unplugged. Mit kleinen humoristischen Einlagen werden sie auf die Zuschauer des Darß Marathons zugehen und die Marathonläufer zum Durchhalten anfeuern. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort

Hafen Althagen
Hafenweg 6
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)038220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 23.04.2017
Veranstaltungskategorie
Jazz & Chanson