Skip to main content

Die Kurkarte

Ihr persönliches Plus in unserer Region

Damit wir Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen können, erheben unsere anerkannten Seeheil- und Ostseebäder sowie Kur- und Erholungsorte ganzjährig eine Kurabgabe, auch Kurtaxe genannt. Nach Entrichten der Kurabgabe wird Ihnen vom Gastgeber die Kurkarte ausgehändigt.

Kurabgabe, ja klar!

Mit Ihrer Kurabgabe finanzieren Sie die Reinigung von Stränden und öffentlichen Plätzen, die Pflege von Grünanlagen sowie von Rad- und Wanderwegen, die Instandhaltung vieler Einrichtungen wie Seebrücken, Promenaden, Sitzbänken und Spielplätzen. Ohne sie wäre keine Bewachung von Badestränden durch Rettungsschwimmer möglich und die öffentlichen Toiletten wären kostenpflichtig.

Vorteilskarte für die ganze Region

Erkunden Sie die ganze Region Fischland-Darß-Zingst und besuchen Sie Museen, Freizeit- und Erholungseinrichtungen, kulturelle oder sportliche Veranstaltungen für Groß und Klein oder geführte Ortstouren, die teils kostenlos oder für Kurkarteninhaber vergünstigt sind. Natürlich erhalten Sie mit Ihrer Kurkarte freien Zugang an den Strand.

Information und Servicequalität

Ausflüge, Vorverkauf von Veranstaltungskarten, Übernachtungen und Gastronomie – die örtlichen Tourist-Informationen und Kurverwaltungen halten zahlreiche Informationen und Tipps für Ihren Urlaub bereit. Zudem finden Sie hier meist kleine Bibliotheken und freies WLAN.

 

Der Kurkarten-Flyer

Ihre Vorteile auf einen Blick
Der Kurkarten-Flyer

Im Kurkarten-Flyer finden Sie eine Übersicht der Leistungen sowie Coupons bei diversen Erlebnisangeboten. In gedruckter Form erhalten Sie den Flyer bei Ankunft in Ihrem Urlaubsort, vom Vermieter oder direkt bei der Kurverwaltung im jeweiligen Ort. Alternativ können Sie den Flyer auch in unserem Online-Shop  bestellen.

Noch Fragen?

Noch Fragen?

Erkundigen Sie sich gern jederzeit in Ihrer Kurverwaltung vor Ort.

Kurabgabesatzungen der Orte

Stand vom 01.06.2022. Alle Angaben ohne Gewähr.


Ostseebad Ahrenshoop

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

  • 2,50 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 2,00 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Behinderte ab 50 % GdB

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,50 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 1,00 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Behinderte ab 50 % GdB

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.

Stadt Barth

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

  • 1,20 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 0,85 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende ab der Vollendung des 18. Lebensjahres bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres, Behinderte ab 60 % GdB

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,05 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 0,70 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende ab der Vollendung des 18. Lebensjahres bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres, Behinderte ab 60 % GdB

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.

Erholungsort Born am Darß

Ganzjährig

  • 2,50 €/Nacht - Personen ab 16 Jahre
  • 1,60 €/Nacht - Kinder zwischen 6 - 15 Jahren

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres, Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.


Ostseebad Dierhagen

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

 

  • 2,50 €/Nacht - Personen über 16 Jahre
  • 2,00 €/Nacht - Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,50 €/Nacht - Personen über 16 Jahre
  • 1,00 €/Nacht - Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres.

Ostseeheilbad Graal-Müritz

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

  • 2,00 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 1,00 €/Nacht - Personen zwischen 16 und 18 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Behinderte ab 50 % GdB

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,00 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 0,50 €/Nacht - Personen zwischen 16 und 18 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende,Arbeitslose, Behinderte ab 50 % GdB

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.

Ostseebad Prerow

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

  • 2,50 €/Nacht - Personen über 6 Jahre
  • 1,25 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrpflichtige und Zivildienstleistende; Schwerbehinderte Personen (ab 70 % Grad der Behinderung)

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,50 €/Nacht - Personen über 6 Jahre
  • 0,75 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrpflichtige und Zivildienstleistende; Schwerbehinderte Personen (ab 70 % Grad der Behinderung)

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres, Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.


Stadt Ribnitz-Damgarten

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

  • 1,50 €/Nacht - Personen über 16 Jahre
  • 2,00 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende bis 27 Jahre, Behinderte ab 80 % GdB

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,20 €/Nacht - Personen über 16 Jahre
  • 1,00 €/Nacht - Schüler, Studenten, Auszubildende bis 27 Jahre, Behinderte ab 80 % GdB

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres, Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten (ab 80 % GDB), wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.

Südliche Boddenküste

Saal - Fuhlendorf - Pruchten

Ganzjährig

  • 2,00 €/Nacht - Personen über 14 Jahre

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres, Schwerbehinderte ab 80 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.

Erholungsort Wieck am Darß

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

  • 2,50 €/Nacht - Personen über 16 Jahre
  • 1,25 €/Nacht - Personen zwischen 6 und 15 Jahre

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,20 €/Nacht - Personen über 16 Jahre
  • 0,60 €/Nacht - Personen zwischen 6 und 15 Jahre

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres, Schwerbehinderte ab 80 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.


Ostseebad Wustrow

Reisezeit A (1. Mai bis 30. September)

  • 2,00 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 1,00 €/Nacht - Personen von 6 bis 18 Jahren, Studenten bis zum 26. Lebensjahr, Schwerbeschädigte sowie angeordnetes Begleitpersonal

Reisezeit B (1. Oktober bis 30. April)

  • 1,00 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 0,50 €/Nacht - Personen von 6 bis 18 Jahren, Studenten bis zum 26. Lebensjahr, Schwerbeschädigte sowie angeordnetes Begleitpersonal

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres.

Ostseeheilbad Zingst

Ganzjährig

  • 2,30 €/Nacht - Personen über 18 Jahre
  • 1,15 €/Nacht - Personen zwischen 7 und 17 Jahren, Schwerbehinderte ab 50 % GDB

Von der Kurabgabe befreit sind Personen bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres, Schwerbehinderte 100 % sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wo das Merkzeichen "B" im Behindertenausweis dokumentiert ist.