Die Kunst der Fuge

Bach neu erlebt

»Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen!« Beethovens berühmtes Bonmot beschreibt exakt die zehn Konzerte, die sich in diesem Festspielsommer ganz besonders vom Werk Johann Sebastian Bachs inspirieren lassen.
Raum- und Klangerlebnis: In der monumentalen St.-Nikolai-Kirche kommt ein Herzensprojekt des diesjährigen Preisträgers in Residence, des SIGNUM saxophone quartet, zur Aufführung. Räumlich und klanglich verteilt auf drei Orgeln, ein Streicherensemble und vier Saxofone, erfüllt »Die Kunst der Fuge« den Kirchenraum auf neue Weise. Das dramaturgisch ausgefeilte Lichtdesign und die Bewegungen der Künstler:innen im Raum lassen ein beeindruckendes, einzigartiges Gesamtkunstwerk entstehen und eröffnen einen neuen Blick auf Bachs kunstvolle Auseinandersetzung mit einem einzigen Fugenthema.


Hinweise
Konzert ohne Pause
Kombirabatt erhältlich 10% Ermäßigung bei Buchung von mind. 2 Veranstaltungen der Reihe in »Fokus Bach«. Der Rabatt wird im Warenkorb des Ticketshops automatisch gewährt.
Dieses Konzert ist begrenzt rollstuhlgerecht

Venue

Stralsund, St.-Nikolai-Kirche
Auf dem St. Nikolaikirchhof 2
18439 Stralsund

Provider

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
Lindenstr. 1
19055 Schwerin
Telephone: 03855918585

Your Event

Details at a glance
Date
at 06.09.2024
Eventcategory
Klassik
Upcomming Events
  • Friday, 06.09.2024
    19:00 - 20:00 o'clock
Price

Ticketarten
Preiskategorie 1: €45.-
Preiskategorie 2: €35.-
Preiskategorie 3: €25.-