Gesprächsbedarf

Wustrower Theaterweiber - Satire, Theater, Sketche

Jedes Jahr erarbeiten die "Theaterweiber" im Winter ein Programm, das in den Sommermonaten mehrfach für Urlauber und Einwohner gezeigt wird. Darunter finden sich Kriminalkomödien, Programme mit Szenen von Loriot oder Seebezogenes, Klassisches wie "Der eingebildete Kranke" von Molière oder ein Stück von August von Kotzebue aus dem 19. Jahrhundert. Die Theaterweiber erweisen sich dabei als findig und humorvoll, wenn in ihren Stücken manches auf die Region Bezogene auftaucht und einiges an die Gegenwart angelehnt ist. Kreativität und Freude am Spiel sind ihre Markenzeichen, wobei sie sich durchaus bewusst sind, als Laiendarsteller zu agieren. Der Kreis der Darstellerinnen wechselte in den Jahren aus verschiedenen Gründen privater oder beruflicher Natur.

Gesprächsbedarf ---- ein wichtiges Wort zu allen Zeiten! Die Wustrower Theaterweiber Plus greifen es in ihrem Sommerprogramm mit Begeisterung auf. In verschiedenen Szenen, angelehnt an die Autoren Kishon, Loriot, Valentin und andere, führen sie mit Humor und belustigtem Augenzwinkern Situationen vor, in denen unbedingter Gesprächsbedarf herrscht, zum Beispiel bei einer Heim-Operation, einer flüchtigen Bekanntschaft oder beim Einkauf von Kuvertüre im Supermarkt. Die neun Laiendarsteller*innen im Alter zwischen 14 und 75 plus wollen auch im 16. Jahr ihres Auftretens das Publikum mit gutgemeinten, nicht immer ernstzunehmenden Ratschlägen unterhalten und freuen sich besonders auf die Premiere am Sonnabend, 25.06.2022, 19 Uhr im Wustrower Obstgarten.

 

Venue

Obstgarten am Haus des Gastes
Ernst-Thälmann-Str. 11
18347 Ostseebad Wustrow

Provider

Kurverwaltung Ostseebad Wustrow
Ernst-Thälmann-Str. 11
18347 Wustrow
Telephone: +49 38220 251
kurverwaltung@ostseebad-wustrow.de
https://www.ostseebad-wustrow.de/de
read more now

Your Event

Details at a glance
Date
from 17.07.2021 to 14.09.2022
Eventcategory
Theater & Bühne, Literatur, Open-Air
Upcomming Events
  • Saturday, 16.07.2022 , 20:00 o'clock
  • Wednesday, 17.08.2022 , 20:00 o'clock
  • Wednesday, 14.09.2022 , 19:00 o'clock