5. Wettbewerbsfilm der 14. Ahrenshooper Filmnächte

Filmvorführung ADAM UND EVELYN (D 2018, 100 min), im Anschluss Gespräch mit Andreas Goldstein (Regie) und Anne Kanis (Schauspielerin)

ADAM UND EVELYN (D 2018, 100 min)
von Andreas Goldstein

Es ist Sommer 1989 in der DDR. Adam (Florian Teichtmeister) arbeitet als Damenschneider, seine hübsche Freundin Evelyn (Anne Kanis) ist Kellnerin. Ihren Urlaub wollen die beiden am Balaton verbringen. Als Evelyn Adam beim Begrabschen einer seiner Kundinnen erwischt, fährt sie ohne ihn nach Ungarn. Um die Beziehung zu retten, fährt Adam ihr nach. Als Ungarn unerwartet die Grenzen nach Österreich öffnet, wird die Flucht in den Westen zur ungeahnten Möglichkeit. Adam, der sich den Neuanfang anders vorstellt, muss sich fragen, in welche Welt er zurück will. Zwischen gelebten Träumen und der Sehnsucht nach dem Paradies steht ihnen alles offen. Adam und Evelyn müssen sich entscheiden.

Andreas Goldstein
Geboren in Ost-Berlin. Nach einem Studium der Kultur- und Theaterwissenschaften folgte ein Regie-Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg. 1999 war er Meisterschüler der Akademie der Künste in Berlin. Seitdem tätig als Produzent und Autor – gelegentlich auch als Verfasser filmkritischer Texte. 2016 Bilder meines Vaters 2013 Werden Sie Deutscher (Doku) 2011 Reine Männersache (Nominierung Grimme-Preis)

Das vollständige Programm der 14. Ahrenshooper Filmnächte finden Sie hier.

Veranstaltungsort

Hotel THE GRAND Ahrenshoop
Schifferberg 24
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 6780
Fax: +49 (0)38220 678459
info@the-grand.de
http://www.the-grand.de

Anbieter

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 666610
Fax: +49 (0)38220 666629
info@ostseebad-ahrenshoop.de
http://www.ostseebad-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 16.11.2018
Veranstaltungskategorie
Kino
Preis
8,00 €

Tickets erhalten Sie hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • an der Abendkasse
  • Online Ticketshop zzgl. VVK-Gebühren