Skip to main content

Eine Region, viele Gesichter

Auf Fischland-Darß-Zingst ist die Vielfalt zuhause

Die Region Fischland-Darß-Zingst erstreckt sich vom Ostseebad Graal-Müritz über die Stadt Ribnitz-Damgarten, das Fischland, den Darß, bis an den östlichen "Zipfel" des Zingst.

Doch damit nicht genug: die südliche Boddenküsten mit saftigen Wiesen, grünen Feldern und kleinen idyllischen Flüsschen und Gewässern gehören ebenso dazu wie die Ostseeheilbäder und sind nicht weniger reizvoll.

Kuren Sie am Meer, mit erfrischendem Salzwasser und frischer Meeresluft oder reiten Sie im Recknitztal durch grüne Wiesen und Klatschmohnfelder. Erleben Sie Theater in der Vinetastadt Barth oder besuchen den Vogelpark Marlow, die Bernstein Schaumanufaktur oder das Freilichtmuseum Klockenhagen.

Ihr ständiger Begleiter wird die Natur sein, denn das ist es, was die Region Fischland-Darß-Zingst auszeichnet. Genießen in und mit der Natur, an ganz unterschiedlichen Orten. Hier ist für Individualtouristen, Naturkundler, Liebespaare sowie qiurlige Großfamilien alles dabei!

Herzlich Willkommen!

Unterkünfte finden

Ihre Reiseregionen

auf Fischland-Darß-Zingst und Umgebung

Top-Ausflugsziele

Das müssen Sie gesehen haben!

mappin

Deutsches Bernsteinmuseum

Das Museum präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten.
Sie erwarteten eine spannende Einführung in Naturgeschichte und Geologie des fossilen Harzes und kostbare Kunstwerke aus 3000 Jahren auf über 1.000 qm. Die Ausstellung zur Kloster- und Stiftsgeschichte in der Klosterkirche zeigt verborgene und...

Veranstaltungen

vom 20.10.2017 bis 30.10.2017

Bernstein – Metamorphosen

mappin

Niederdeutsches Bibelzentrum St. Jürgen

Museum zur Barther Bibel (1588), Ausstellungs-, Bildungs- und Veranstaltungsstätte zur Bibel als Buch der europäischen Kultur. Staatlich anerkannter Lernort, Mitglied im Museums- und im Tourismusverband. Schulprojekte, SchiLF-Tage, schulergänzender Unterricht in Deutsch, Geschichte, Heimatkunde, Religion und Philosophie.
Das Niederdeutsche Barther Bibelzentrum befindet sich auf dem Gelände eines mittelalterlichen Leprahospitals (Sankt Jürgen = Sankt Georg). Die Kapelle ist nach mehrfachen Umbauten erhalten geblieben und beherbergt -liebevoll restauriert- die...
mappin

St.-Marien-Kirche Barth

Die Marienkirche ist ein beachtlich großer Backsteinbau aus dem 13. Jh. (Chor), 14 Jh. (Hallenlanghaus) und dem 15. Jh. (Westturm). Im südlichen Seitenschiff befinden sich noch Reste der mittelalterlichen Ausmalung.
Die St.-Marien-Kirche Barth ist ein gotischer Backsteinbau, dessen Bau im 13. Jahrhundert begonnen wurde und mit Fertigstellung des Turms um 1450 abgeschlossen wurde. Er ist 80 Meter hoch und hat in Ziffernhöhe der Uhr eine Aussichtsplattform. Die...
mappin

Freilichtmuseum Klockenhagen

Das Freilichtmuseum Klockenhagen ist ein historisches Dorf im Dorf, denn auf fünf Hektar Parkanlage zeigt es typische mecklenburgische Bauernhäuser sowie Scheunen, Bockwindmühle und eine Dorfkirche
Der Museumshof versprüht den Charme des ländlichen Mecklennburg-Vorpommerns, verschiedene Bauernhäuser und Baustile vom 17. bis zum frühen 20. Jahrhundert sind hier in Klockenhagen erlebbar. Hier erleben Sie und Ihre Familie das alte Mecklenburg und...

Veranstaltungen

vom 20.10.2017 bis 31.10.2017

Museumsbäckerei im historischen Backhaus „Hanstorf“

Museumsunabhängiger Backwarenverkauf von Mai bis Ende Oktober täglich außer Montags 8.00 – 16.00 Uhr4 x in der Woche Mitmachaktion „Backen am Holzofen“ ab 11.00 Uhr, immer Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonnabend und an Themensonntagen.
vom 20.10.2017 bis 31.10.2017

Wollstube / Alles rund um Wolle

Saisonal durchgehend, außer Montags, geöffnet von 11.00 – 17.00 Uhr    Neu im April und Oktober:Basteln am warmen Kachelofen, Filzen von knuddeligen „Klockis“, Kräutertees aus unserem hofeigenen GartenIm April immer Sonntags: Korbflechten mit...
vom 22.10.2017 bis 29.10.2017

Filzen und Korbflechten

vom 22.10.2017 bis 22.10.2017

Herbstfest / Kreativmodenschau „Wolle“

Wir offerieren allerlei Bastelgelegenheiten mit Naturmaterialien für Groß und Klein. In der Wollstube wird unser Klocki gefilzt. Höhepunkt ist die Präsentation von schicker Mode aus Wolle, wir zeigen vielfältige Modelle für den Alltag und besondere...
vom 25.10.2017 bis 25.10.2017

Kunterbunter "Brotstreich"

In der Erntezeit sind Äpfel, Kürbis, Birne und Co. in Hülle und Fülle da, sie bereichern unsere heimischen Küchen und bringen eine kulinarische Farbenvielfalt auf den Teller!Entdecken Sie neue vegetarische und vegane Streichvariationen, die leicht...
vom 25.10.2017 bis 25.10.2017

Mobile Saftpresse auf dem Museumshof

Die "Mostis" mit ihrer superschnellen Saftpresse sind auf dem Museumshof und machen ruck zuck aus Ihrem Obst haltbaren Saft. Für alle, die umsonst ins Museum kommen wollen, sind 10 kg Äpfel an der Kasse der Freifahrtsschein für den Museumsbesuch...
vom 18.11.2017 bis 18.11.2017

Martinsmarkt

Eintritt frei!
mappin

Steilufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow im Ahrenshooper OT Niehagen

3,2 Kilometer lang und 16 Meter hoch ist das Hohe Ufer zwischen Wustrow und Ahrenshoop auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.
Eine Stauchendmoräne, entstanden durch das skandinavische Eis vor mehr als 10.000 Jahren und geformt durch die Meeresbrandung. Diese sorgt auch weiterhin für eine stetige Veränderung des sogenannten aktiven Kliffs. Bis zu fünf Meter kann der...
mappin

Kunstkaten Ahrenshoop

Der Ahrenshooper Kunstkaten ist ein Ausstellungs- und Veranstaltungshaus der Kurverwaltung Ahrenshoop und ist eine der ältesten Galerien in Norddeutschland. Wechselnde Ausstellungen über die Künstlerkolonie Ahrenshoop, die nachfolgenden Künstlergenerationen bis hin zur zeitgenössischen Kunst – Themen: Landschaft, Mensch und Meer. Konzerte, Lesungen und Film.
In Jahr 1909 wurde das von den Malern Paul Müller-Kaempff (1861 – 1941) und Theobald Schorn (1866 – 1913) im ortstypischen Stil entworfene Ausstellungshaus feierlich eröffnet. Als Begegnungsstätte zwischen Künstlern und Kunstinteressierten konnte der...

Veranstaltungen

vom 20.10.2017 bis 03.12.2017

Ausstellung – Friedrich Wachenhusen (1859 – 1925)

In einer neuen Ausstellung vom 01.10. bis 03.12.2017 zeigt der Kunstkaten Ahrenshoop Gemälde des Malers Friedrich Wachenhusen.Wachenhusen zählt zu den Gründungsvätern der Ahrenshooper Künstlerkolonie und ist bis heute einer der wichtigsten Vertreter...
vom 04.11.2017 bis 04.11.2017

Friedrich Wachenhusen und Paul Müller-Kaempff – Freunde oder Rivalen?

Am Samstag, dem 04. November um 17 Uhr lädt der Kunstkaten Ahrenshoop zu einem Vortrag von Dr. Wolf Karge mit dem Titel „Friedrich Wachenhusen und Paul Müller-Kaempff – Freunde oder Rivalen“, ein.Friedrich Wachenhusen (1859 – 1925) und Paul...
vom 12.12.2017 bis 11.03.2018

Ausstellung - Elisabeth Büchsel (1867 – 1957)

vom 10.12.2017 bis 10.12.2017

Ausstellungseröffnung im Kunstkaten

vom 28.12.2017 bis 28.12.2017

Der Impressionist Isaak Lewitan

mappin

Kunstmuseum Ahrenshoop

Das Kunstmuseum Ahrenshoop ist das Museum der Künstlerkolonie und aller auf sie folgenden künstlerischen Entwicklungen in Ahrenshoop und der angrenzenden Küstenlandschaft.
Es wurde am 30. August 2013 eröffnet und besticht nicht nur durch seine vielfältige Museumssammlung mit mehr als 500 Werken, sondern auch durch seine einzigartige, mehrfach ausgezeichnete Gebäudearchitektur (Landesbaupreis Mecklenburg-Vorpommern...

Veranstaltungen

vom 20.10.2017 bis 31.12.2017

Sammlungspräsentation - Einblicke in 125 Jahre Kunstgeschichte

vom 24.10.2017 bis 19.12.2017

Interaktive Führung für Kinder (ab 5 Jahren)

vom 20.10.2017 bis 11.03.2018

Ausstellung – Harald Metzkes

Ahrenshoop. Meer, Strand, Hochufer – die Küste spielt eine bedeutende Rolle in den Werken des Malers Harald Metzkes. Mit der Ausstellung „Der Ungeheuerte. Bilder vom Meer“ widmet sich das Kunstmuseum Ahrenshoop den Meer- und Strandbildern des...
vom 28.10.2017 bis 28.10.2017

Familiensonnabend

Lieblingsbilder finden, mit eigenen Ideen kombinieren und dann mit Farbe, Pinsel, Schere und Papier der Fantasie freien Lauf lassen – genießen Sie einen kreativen Vormittag mit der Familie.Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter Tel. 038220...
vom 20.10.2017 bis 18.03.2018

Ausstellung - Baumeister für die Kunst

Die Architektur von Museen steht im Mittelpunkt einer Ausstellung, die vom 14. Oktober 2017 bis 18. März 2018 im Kunstmuseum Ahrenshoop zu sehen ist. Beteiligt sind renommierte Architekturbüros wie David Chipperfield Architekten aus Berlin oder das...
vom 20.10.2017 bis 18.03.2018

Ausstellung - Dora Koch-Stetter (1881-1968)

vom 20.10.2017 bis 21.10.2017

Baumeister für die Kunst – Architektur-Symposium

Begleitend zur Ausstellung „Baumeister für die Kunst – dienende Räume“ vom 14.10.2017 bis 18.03.2018 im Kunstmuseum Ahrenshoop, an der die renommierten Museumsarchitekten Staab Architekten Chipperfield Architects, Kühn Malvezzi Architects, Lederer...
vom 23.10.2017 bis 23.10.2017

Auftakt der Winterakademie 2017/2018

vom 25.10.2017 bis 25.10.2017

Filmclub am Mittwoch (fällt aus)

Die Veransatltung fällt aus.
vom 26.10.2017 bis 26.10.2017

Kammerkonzert der 7. Kammermusiktage Ahrenshoop

Das vollständige Programm der 7. Kammermusiktage finden Sie hier.
vom 01.11.2017 bis 01.11.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 04.11.2017 bis 04.11.2017

Familiensamstag

vom 06.11.2017 bis 06.11.2017

Winterakademie

vom 15.11.2017 bis 15.11.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 20.11.2017 bis 20.11.2017

Winterakademie

vom 29.11.2017 bis 29.11.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 02.12.2017 bis 02.12.2017

Familiensamstag

vom 04.12.2017 bis 04.12.2017

Winterakademie

vom 13.12.2017 bis 13.12.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 13.12.2017 bis 13.12.2017

Ausstellungseröffnung im Kunstmuseum Ahrenshoop

vom 27.12.2017 bis 27.12.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 30.12.2017 bis 30.12.2017

Ahrenshooper Winterauktion 2017 – 100 Arbeiten auf Papier

Das Jubiläumsjahr 125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop klingt am 30. Dezember 2017 um 20 Uhr im Kunstmuseum Ahrenshoop mit einer Winterauktion aus.Zuvor können die Arbeiten in einer Ausstellung in der Galerie Alte Schule vom 5. bis 29. Dezember...
vom 01.01.2018 bis 01.01.2018

Neujahrskonzert

mappin

Museum Zingst mit Museumshof

Die Ausstellungen des Museums laden zu einer Zeitreise durch die Geschichte des Ortes und der ehemaligen Insel Zingst ein. Weitere Themenschwerpunkte sind Schiffbau- und Schifffahrtsgeschichte, Zingster Künstler und Zingst in der Kunst. Der Museumshof ist ein Ort mit vielen Möglichkeiten: Kreativangebote in der Pommernstube, Bernsteinwerkstatt, Schmackhaftes in der Museumsbäckerei und im Café Alt-Zingst, Museumsscheune mit Standesamt und saisonaler Bio- und Erlebnismarkt!
Das Museum gliedert sich in vier Ausstellungsbereiche: In der Galerie werden ausgewählte Werke verschiedener Künstler aus der Zeit zwischen 1872 und 1980, hauptsächlich Werke von Max Hünten, Franz Pflugradt, Elisabeth Büchsel, Louis Douzette und Kurt...

Veranstaltungen

vom 26.10.2017 bis 26.10.2017

Bio- und Erlebnismarkt

Wer das Gesunde und Besondere sucht, wird hier schnell fündig werden. Handwerk hautnah erleben, ein frisch gezapftes Bier, zünftigen Eintopf, Räucherfisch oder die fast schon legendäre echte Rostocker Rauchwurst genießen – hier ist es möglich.
vom 23.10.2017 bis 30.10.2017

Räuchertag

Fisch aus dem Ostsee- und Boddengewässer und Original Rostocker Rauchwurst! Dazu ein kühles Bier und Musik auf dem Schifferklavier.
vom 20.10.2017 bis 29.01.2018

»Bienen – Stoppt den Bienenvölkermord«

Doch durch Umweltbelastungen sind diese in ihrer Existenz bedroht. Von den Wildbienenarten Deutschlands steht über die Hälfte auf der Roten Liste. Jan Michael Hosan nähert sich dem Thema Bienen auf zweierlei Weise: Einerseits bewegt er sich im...
vom 24.10.2017 bis 31.10.2017

Malkurs: "Malen kann man erlernen“

Vom Erlernen der Grundlagen bis zum eigenen Gemälde sind es unter fachkundiger Anleitung oft nur ein paar Schritte. Die Ergebnisse sind oftmals verblüffend und eignen sich auch ideal als Geschenk für die Liebsten!Anmeldung: 0172 – 9528875Preis: 15,00...
vom 25.10.2017 bis 25.10.2017

Uwe Rieger: „Malen wie Bob Ross“

In einer kleinen Gruppe malen die Teilnehmer ihr ganz persönliches Ostseebild. Dabei lernen sie die so faszinierend einfache Öl-Maltechnik des Amerikaners Bob Ross kennen, die auch ohne Vorkenntnisse die Lust und Freude am Malen weckt. Nach...
vom 20.10.2017 bis 31.12.2017

Fotoausstellung des Bernsteinfotografen Dieter Jung

Die Halbinsel Fischland-Darß- Zingst ist ein wahres Paradies für Bernsteinsucher.Dank einer speziell entwickelten Technik gelangen Dieter Jung einmalige Aufnahmen der Einschlüsse im „Gold des Meeres“ – dem Bernstein. Diese uralten Zeugnisse einer...
vom 26.10.2017 bis 26.10.2017

„… und nachts ins Museum!“ Museumsnächte auf dem Museumshof Zingst

An drei Donnerstagen laden das Museum und der Heimatverein Zingst zu Themenabenden ein, um bei einem Glas Wein in der stimmungsvollen Atmosphäre des illuminierten Museums in die Geschichte der Region auf angenehme und unterhaltsame Weise...
vom 20.10.2017 bis 30.03.2018

Sonderausstellung „Zingster Köpfe“

Thomas Klamann malt und zeichnet ebenfalls seit 30 Jahren. Neben expressionistischen Heimatdarstellungen hat er zahlreiche Zingster Persönlichkeiten porträtiert. Diesen „Zingster Köpfen“ widmet sich die zweite von drei Ausstellungen in der...
vom 01.11.2017 bis 01.11.2017

Konzert und Lesung mit dem Duo LIAISONG

Dem Novemberwetter zum Trotz bietet das Museum in intimer Atmosphäre eine extrem heiße Nacht: Frech und frivol lesen, singen und rezitieren Dunja Averdung und Jörg Nassler Lieder und Texte von Liebe und Lust. Lustiges, Skurriles, Herzzerreißendes und...
vom 01.12.2017 bis 01.12.2017

Lütten Wiehnacht

Morgens 10:00 Uhr schmu?cken die Zingster Kindergartenkinder den Tierweihnachtsbaum. Abends wird der Weihnachtsmann in Zingst begrüßt. Gemeinsam mit ihm geht es um 17.30 Uhr von der Kita „Muschelsucher“ in einem Festumzug zum Museumshof. Dort...
vom 02.12.2017 bis 03.12.2017

Zingster Adventsmarkt 2017

Eingeläutet wird er mit der „Lütten Wiehnacht“ am 01. Dezember. Wie in jedem Jahr eröffnet Andreas Kuhn, Bürgermeister des Ostseeheilbades Zingst, am Samstag um 11:00 Uhr den Adventsmarkt. Die riesige Weihnachtspyramide dreht sich, gebrannte Mandeln,...
vom 16.12.2017 bis 16.12.2017

Weihnachtliches Konzert mit Duo LIAISONG

Vor Beginn des Konzertes wartet eine kleine (vor)weihnachlichkulinarische Überraschung auf die Gäste. Nach dem Konzert bleibt Gelegenheit, bei einem Gläschen Wein mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen bzw. einen Rundgang durch das nächtliche...
vom 19.05.2018 bis 21.05.2018

Tina Tandler präsentiert Jazz- & Bluestage 2018

Die Besucher erwartet ein hochkarätiges Wochenende mit mitreißender und berührender Musik im urig anheimelnden Ambiente. Seit über zehn Jahren ist Tina Tandler für und in Zingst aktiv und zu einer großen musikalischen Bereicherung für das...
mappin

Experimentarium

Der Neugier gehört die Zukunft! Im Zingster Experimentarium, nur wenige Schritte vom Ostseestrand entfernt, können alle Neugierigen ausgewählte Gesetzmäßigkeiten aus Physik und Mathematik auf spielerische, amüsante Art erleben.
Über 70 interaktive Versuchsstationen warten auf ihre Erprobung. Wechselnde Sonderausstellungen in der Hauptsaison sorgen für zusätzliche Spannung und Attraktivität. Der Outdoorbereich bietet viel Platz zum Spielen, Toben und auch hier warten...

Veranstaltungen

vom 25.10.2017 bis 31.10.2017

Familienworkshop "Faszination Modellbau"

Sägen, Feilen, Schleifen, Bohren, Schneiden und Löten! Mit geeigneten Werkzeugen sowie einer großen Portion Spaß rücken die kleinen und großen Gäste Holz, Pappe, Draht, Styropor und Co. zu Leibe. Vom vorgefertigten Bausatz bis zum selbst entworfenen...
vom 24.10.2017 bis 31.10.2017

Familienworkshop "Tag der Rakete"

Raketen haben schon immer den Ingenieur- und Forschergeist herausgefordert. Von der pfiffigen Blasrohrrakete bis zur freifliegenden Modellrakete gehen die Teilnehmer dieses Workshops dem Rückstoßprinzip auf die Spur. Handwerkliches Geschick sowie...
vom 26.10.2017 bis 26.10.2017

Familienworkshop: „Solarmodellbau“

Durch die rasante Entwicklung in Wissenschaft und Technik ist es gelungen diesen Traum war werden zu lassen. Im Zeitalter der globalen Klimaerwärmung steht dieses Thema besonders im Fokus um den Treibhauseff ekt zu stoppen. Auch das Team des...
mappin

Bernstein Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck

Bernstein - Gold des Meeres Ostsee-Schmuck Schaumanufaktur - Schmuckherstellung zum Anfassen. Hier können Sie nicht nur die Schmuckherstellung hautnah erleben, sondern auch die umfangreichste Bernsteinschmuck-Verkaufsausstellung Europas bewundern.
Die imposante Schaumanufaktur, an der B 105 am Ortsausgang Damgarten gelegen, zieht die Blicke aller Autofahrer auf sich. In Form einer Pyramide errichtet, wurde das Bauwerk im Jahr 2000 mit dem Design-Förderpreis prämiert. Besucher können sich hier...
mappin

Weststrand

Nirgendwo an der Ostseeküste vollziehen sich Landabtragung und Landbildung so dynamisch, in so kurzer Zeit und auf so engem Raum wie im Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft". Der Weststrand, direkt an den Darßwald grenzend ist einer der anschaulichsten Beispiel dafür. aufgrund seiner Wildheit und Abgeschiedenheit wurde er mehrfach zu einem der schönsten Strände Deutschlands und Europas erklärt. Arte nominierte ihn sogar zu einem der 10 schönsten Strände der Welt.
Der Weststrand befindet sich an der Westküste der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und besteht aus einem 14 km angen Sandstrand. Hier vereinen sich romantische Naturverbundenheit mit der Urwüchsigkeit der Küstenlandschaft. Das Land besitzt einen...
mappin

NATUREUM und Leuchtturm Darßer Ort

Das NATUREUM als Naturkundemuseum im Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" befindet sich auf der Halbinsel Darß bei Prerow direkt am begehbaren Leuchtturm Darßer Ort und ist neben dem Meeresmuseum, dem Nautineum und dem Ozeaneum ein weiterer Standort des Deutschen Meeresmuseums. Hier werden besonders die Vielfalt, Dynamik und Schutzbedürftigkeit der einzigartigen Darßer Landschaft dargestellt.
Direkt am Leuchtturm Darßer Ort, in der Nähe von Prerow, befindet sich das NATUREUM. Dieses Naturkundemuseum im Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" beherbergt Ausstellungen zum Naturraum Darßer Ort, zur Ostseeküste und zu den Tieren der...
mappin

Max Hünten Haus Zingst

Das Max Hünten Haus - modern und innovativ - der Ort für Begegnung - das Zentrum der Erlebniswelt Fotografie Zingst! Vielerlei Einrichtungen unter einem Dach!
Seit seiner Eröffnung im Dezember 2011 ist das Max Hünten Haus zu einem  Anziehungspunkt innerhalb des Ostseeheilbades Zingst geworden. Das MAX, wie das durch moderne Architektur auffallende Gebäude mittlerweile kurz genannt wird, ist die zentrale...

Veranstaltungen

vom 09.12.2017 bis 09.12.2017

Fotoworkshop: "Besser Fotografieren I - Mach mehr aus Deiner Kamera"

Peter Prast vermittelt bei seinem Einsteiger Workshop „Besser Fotografieren“ die Grundlagen der digitalen Fotografie. Neben einen theoretischen Teil, geht es zur Wissensvertiefung zur praktischen Anwendung von Blende, Zeit, Fokus und weiter...
vom 25.11.2017 bis 16.12.2017

Fotoworkshop "Erfolgreicher Start in die Hobbyfotografie"

Der eintägige Fotoworkshop mit Volker Grünwold beschäftigt sich praxisnah mit den Grundlagen in der Fotografie. Der Lehrgang beschäftigt sich mit Fokussierung, Verschlussszeit und Blende, Übungen zur Schärfentiefe und Bewegungsunschärfe und der...
vom 27.10.2017 bis 28.12.2017

Fotoworkshop "Bewusst Fotografieren"

Beim beliebten Fotoworkshop "Bewusst Fotografieren - Fotowalk durch Zingst" mit Frank Burger kommen sie mit vielen praktischen Übungen über den Automatik-Modus ihrer Kamera hinaus. Sie erfahren, welche Wirkungen die verschiedenen...
vom 20.10.2017 bis 29.01.2018

Fotoschau: »PICK IT UP«

Die drei Stufen der »Pick it up«-Aktion sind: Schutzbedürftiges bewahren, Gefahren dokumentieren und mit Fotos zeigen, dass die Botschaft verstanden wurde.»Pick it up« heißt, beim Spaziergang am Meer oder beim Sonnenbaden am Strand einen Beitrag zum...
vom 20.10.2017 bis 28.12.2017

"Fotowalk" – Das ABC der Fotografie

Beim beliebten Fotoworkshop "Bewusst Fotografieren - Fotowalk durch Zingst" mit Frank Burger kommen sie mit vielen praktischen Übungen über den Automatik-Modus ihrer Kamera hinaus. Sie erfahren, welche Wirkungen die verschiedenen...
vom 20.10.2017 bis 01.02.2018

Fotoausstellung »Waldwelten« – Kilian Schönberger

Geboren im oberpfälzischen Tännesberg prägt der Naturraum an der bayerisch-tschechischen Grenze sein fotografisches Schaffen bis heute. Der Wahl-Kölner arbeitet schwerpunktmäßig in Deutschland und Mitteleuropa. Die enge Verbindung zur Natur lässt ihn...
vom 26.11.2017 bis 03.12.2017

Mit der Kamera unterwegs – Ein Fotowalk durch Zingst

Hier lernen die Fotoworkshop-Teilnehmer, was sie schon immer über Fotografie und Bildgestaltung wissen wollten.Dieser Workshop ist der ideale Aufbau, die Ergänzung und Praxisvertiefung zum Workshop „Erfolgreicher Start ins Foto-Hobby“. Volker...
vom 25.10.2017 bis 25.10.2017

Bauchredner Eddy Steinfatt: „Einfach tierisch“

Wo sonst kann man schließlich gemeinsam musizieren, raten, lachen, fröhlich mitmachen? Eddy und seine „echt tierische Welt“ sorgen für Abwechslung und Spannung unter unseren kleinen Zuschauern.
vom 26.10.2017 bis 29.10.2017

Zingster Lichtermeer 2017

Vom 26. bis 29. Oktober 2017 erstreckt sich ein visueller Leitfaden kilometerlang durch das Ostseeheilbad und bringt den Ort zum Leuchten. Spektakuläre, märchenhafte Aufführungen mit einem Mix aus Bildern und Licht auf gleich drei Bühnen sorgen für...
vom 02.11.2017 bis 02.11.2017

Buchlesung für Kinder: „Das Wildschwein Amadeus“

Bei einem Familienausflug in den Wald entdecken die Geschwister Hannes, Felix und Luise ein kleines Wildschwein und wollen das Tier heimlich nach Hause holen, gegen den Willen der Eltern! So entwickelt sich eine spannende Geschichte, denn natürlich...
vom 10.11.2017 bis 10.11.2017

Lesung mit Verkostung

Sie sind bei Bäckermeistern und Hobbyköchen, Café-Betreibern und Kaffeekränzchen unterwegs gewesen, haben Omas Geheimrezepte erforscht und herausgefunden, wie das ideale Frühstücksbrötchen gelingt. Und vor allem haben sie festgestellt: An...
vom 21.11.2017 bis 21.11.2017

Kabarettistisch-medizynische Lesung: „Schwester, er lebt!“

Denn: „Im Gegensatz zu Gefängnissen kommt man in Nervenheilanstalten schneller rein als raus. Dabei muss man nicht einmal verrückt sein, aber es erleichtert die Sache ungemein.“ Zudem beschreibt Levin die Midlife Crisis eines 50-jährigen, der...
vom 28.12.2017 bis 28.12.2017

Fotoworkshop: "Bewusst fotografieren“

Bei diesem Fotowalk lernen die Teilnehmer verschiedene Möglichkeiten des kreativen Fotografierens kennen. Wie baue ich ein Bild auf? Welche Wirkungen haben verschiedene Perspektiven auf das Ergebnis? Wann setze ich die Blendenautomatik ein und wann...
vom 28.12.2017 bis 28.12.2017

Platt mit Frau Schwaan-Nandke „Up'n Hund kamen...“

beißen und man es ihnen auch noch nachmacht, obwohl man gar keinen Schwanz hat, wie man zum größten Arbeitgeber im ganzen Ort wird, Dank fleißiger Bienen, die keinen Spaß verstehen… Das alles und mehr, in einem tierischen Jahresrückblick von und mit...
mappin

Borner Forst- und Jagdmuseum Ferdinand von Raesfeld

Borner Forst- und Jagdmuseum Ferdinand von Raesfeld
Das Museum zeigt verschiedene Ausstellungen rund um das Forst- und Jagdwesen: Darßer Forst- und Jagdgeschichte, Ferdinand von Raesfeld - Leben und Wirken, Geschichte der Harzgewinnung, Trophäen und Tierpräparationen, Sägen im forstlichen Einsatz und...
mappin

Seemannskirche Prerow

Die Kirche Prerow, errichtet von 1726 - 1728 in der sogenannten Schwedenzeit unter Pfarrer Martin Henrici, ist eine Backsteinhallenkirche mit hölzernem Kirchturm aus dem Jahr 1727. Sie diente als Orientierungspunkt für die Seefahrt, da der Prerowstrom zur Seeseite offen war und so den Zugang zum Hafen und zu den Boddengewässern ermöglichte.
So schlicht die aus Backstein und Holz errichtete Kirche von außen erscheint, so reich ist sie im Inneren ausgestaltet worden. Bereits die Modellschiffe aus dem 18. und 19. Jahrhundert weisen den Besucher auf eine prägende Schifffahrtstradition hin....

Veranstaltungen

vom 22.10.2017 bis 22.10.2017

Kammerkonzert der 7. Kammermusiktage

  Das vollständige Programm der 7. Kammermusiktage finden Sie hier.
mappin

Schifferkirche Ahrenshoop

Die Ahrenshooper Schifferkirche trägt ihre Verbundenheit zur Seefahrt nicht nur im Namen, sondern ist sogar einem kieloben liegendem Boot nachempfunden. Sie lädt ein zu Stille und Andacht, Gottesdiensten, musikalischen sowie literarischen Veranstaltungen.
Die Schifferkirche wurde nach einem Entwurf des Architekten Hardt-Walther Hämer erbaut und am 14. Oktober 1951 eingeweiht. Die gewählte Architektur und die verwendeten heimischen Baumaterialien unterstreichen den Ortsbezug. Die Altarwand, die Kanzel...

Veranstaltungen

vom 28.10.2017 bis 28.10.2017

Vortrag von Eberhard Knebel über Elisabeth Cruciger

vom 29.10.2017 bis 29.10.2017

Abschlusskonzert der 7. Kammermusiktage Ahrenshoop

Das vollständige Programm der 7. Kammusiktage finden Sie hier.
vom 24.12.2017 bis 24.12.2017

Christvesper

vom 25.12.2017 bis 25.12.2017

Weihnachtsgottesdienst

vom 31.12.2017 bis 31.12.2017

Altjahresgottesdienst

mappin

Kirche Wustrow mit Aussichtsturm

Die Fischländer Kirche, 1873 erbaut, trägt Merkmale des neugotischen Stils. In der Kirche sind drei Schiffe, die "Deo Gloria", über der Nordempore, die "Hoffnung", im Kirchenschiff und die "Christiana" auf der Südempore, zu sehen. Das Altarbild zeigt die biblische Geschichte von der Rettung des sinkenden Petrus. Seit 1997 befindet sich das Bild "Krippenspiel" von Hedwig Woermann als Dauerleihgabe auf der Nordempore.
1873 wurde die Kirche in Wustrow auf dem Fischland geweiht. Die Fischlandkirche trägt Merkmale des neugotischen Stils.Sie hat einen kreuzförmigen Grundriss. In der Bogenwand zwischen Altar und Kirchenschiff ist eine Rosette zu sehen, in der sich das...
mappin

St. Marienkirche Ribnitz

Die Stadtkirche St. Marien mit ihrem wuchtigen Turm ist weithin sichtbar und beherrscht das Stadtbild. Sie ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.
Beim großen Stadtbrand von 1759 brannte die Kirche bis auf die Grundmauern nieder. Sie wurde sogleich wieder aufgebaut und im barocken Stil ausgestattet (Altar und Kanzel). Zu Beginn der 80-er Jahre des 20. Jahrhunderts erfuhr das Kircheninnere...

Veranstaltungen

vom 31.10.2017 bis 31.10.2017

23. Orgelgeburtstag

mit Prof. Johannes Gebhardt, Greifswald; Musik von Johann Sebastian Bach und Louis VierneEintritt frei
vom 08.11.2017 bis 08.11.2017

Kino in der Kirche:

Publikumsliebling 2017 auf der Berlinale Während draußen der Krieg tobt, verwandelt die resolute Oum Yazan ihre kleine Wohnung in einen sicheren Hafen für Familie und Nachbarn. Verzweifelt versucht sie, zum Schutz der Gemeinschaft den Alltag...
vom 26.11.2017 bis 26.11.2017

Ewiges Licht leuchte!

Leitung: Kantor C. BühlerEintritt frei 
vom 17.12.2017 bis 17.12.2017

„Ribnitz singt“

Die Chöre Shantychor „De Fischlänner Seelüd“, Gemischter Chor St. Klaren Ribnitz-Damgarten e.V. und die Chöre der Evangelischen und Katholischen Gemeinde singen zum AdventEintritt frei
vom 31.12.2017 bis 31.12.2017

Feuerwerk der Orgeltöne:

Kantor Christian Bühler spielt Musik aus der Orgelwelt Norddeutschlands. Mit Texten und Bildern.Eintritt frei
mappin

Rhododendronpark

Direkt hinter den Dünen des Ostseestrandes befindet sich der 4,5 ha große Rhododendronpark. Der Park wurde in den Jahren 1955-1961 vom Rostocker Gartenarchitekt Friedrich-Karl Evert auf einer ehemaligen Sandgrube geschaffen. Er ist einzigartig in Mecklenburg und einer der größten in Deutschland.
Der Rhododendron stammt aus Nordamerika und Eurasien, er kann eine Höhe von bis zu sechs Metern erreichen. Im Park befinden sich ca. 2500 Pflanzen, darunter etwa 60 verschiedene Rhododendronhybriden. Wenn im Mai und Juni die über 2000 Stauden voll...