Jon Flemming Olsen – LIVE

Konzert mit dem Grimme-Preisträger Jon Flemming Olsen im Garten des Kunstmuseums Ahrenshoop

Hochkarätige Klänge und feinsinniges Entertainment: Der Musiker und Schauspieler Jon Flemming Olsen ist am 18. Juli 2020 um 20 Uhr mit seinem Programm „Mann auf dem Seil – solo live“ im Garten des Kunstmuseum Ahrenshoop zu Gast. Mit seiner Band „Texas Lightning“ vertrat er Deutschland beim Eurovision Song Contest und heimste mit dem Nummer-eins-Hit „No No Never“ Gold und Platin ein. Den Cowboyhut hat der Counterpart von Olli Dittrich in der WDR-Sendung „Dittsche – Das wirklich wahre Leben“, die mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde, längst abgelegt. Auf der Bühne erlebt man den Hamburger als beeindruckende One-Man-Band und humorvollen Geschichtenerzähler. Als einen, der sein Publikum mit auf eine Reise nimmt, bei der das Lachen und die Träne im Auge häufige Begleiter sind.

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Ahrenshoop
Weg zum Hohen Ufer 36
18347 Ahrenshoop
Telefon: 03822066790
info@kunstmuseum-ahrenshoop.de

Anbieter

Kunstmuseum Ahrenshoop
Weg zum Hohen Ufer 36
18347 Ahrenshoop
Telefon: 03822066790
info@kunstmuseum-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 18.07.2020
Veranstaltungskategorie
Weltmusik
Preis

Tickets sind beim Kunstmuseum Ahrenshoop (Tel. 038220 66790 | info@kunstmuseum-ahrenshoop.de) erhältlich.
Preise: Erw. 20 €, Kinder bis 16 J. 8 €

Einlass ab 19 Uhr