Skip to main content

Das Ostseebad Dierhagen

Ein Paradies für Familien


Dierhagen, das Familien-Ostseebad

Das Ostseebad Dierhagen gehört eigentlich garnichtzum Fischland, sondern befindet sich unmittelbar davor und bildet somit das Eingangtor zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Ein Urlaubsdomizil, idyllisch zwischen Bodden und Ostsee gelegen, wo zur guten Luft auch die Vielfalt der Landschaft gehört.

Ca. 1.600 Einwohner zählt das Ostseebad, welches sich auf gut 28 km² zwischen Meer und Bodden erstreckt. Sechs Ortsteile gehören zu Dierhagen - jeder einzelne von ihnen besticht durch seinen eigenen Charme.

Dierhagen Dorf liegt direkt am Ufer des Boddens. Im Zentrum des Ortsteils steht die historische Backsteinkirche, die Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde.

Dierhagen Strand liegt direkt hinterm Deich. In nur wenigen Schritten gelangt man über die Promenade an den über 7 Kilometer langen, feinen Sandstrand. Im Küstenschutzwäldchen befindet sich die Freilichtbühne, auf der in der Hauptsaison abwechslungsreiche Kulturprogramme für Groß & Klein geboten werden.

Dierhagen Ost liegt ebenfalls auf der Ostseeseite und direkt hinter den Dünen. Der kleine, beschauliche Ortsteil mit seinen engen Straßen und den zahlreichen Reet gedeckten Häusern ist ganz besonders charmant.

Neuhaus liegt am nördlichen Ende des "Großen Moores", einem Schutzgebiet, das eine unbeschreibliche Vielfalt von Tieren und Pflanzen beherbergt.

Dändorf liegt am Ufer des Saaler Boddens. Das Ortsbild ist geprägt von traditionsreichen Kapitänshäusern. Am Bodden entlang führt ein Radwanderweg, der zum historischen Salzhafen führt.

Körkwitz bildet den Eingang auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Wege zum Radfahren, Wandern und Reiten führen hier vorbei an satten Wiesen und Schilfflächen.

Eine Unterkunft in Dierhagen

...hier finden Sie sie!

Event Kalender

Webcam

Immer das aktuelle Wetter im Blick

Dierhagen für Genießer

Wellness, Entspannung, gutes Essen, regionale Spezialitäten- in Dierhagen kann man es finden.

Kurverwaltung Dierhagen
Wer dem hektischen Alltag entfliehen will, aber trotzdem Lust auf Kultur und Spaß hat und keineswegs auf die Annehmlichkeiten eines Familienbades mit sportlichen Aktivitäten verzichten möchte, der ist in Dierhagen, einem kleinen Ostseebad am Fuße der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst genau richtig
Wassersport in Dierhagen

Für aktive Wassersportler hat Dierhagen einiges zu bieten, vor allem Segeln und Surfen lässt es sich hier optimal.

Impressionen aus Dierhagen

Fotoimpressionen aus Dierhagen - Sonne, Strand, Meer, Beach Sport, Naturausflüge uvm. Lasst euch inspirieren.

Für den Nachwuchs

Action für Kinder und Jugendliche - Dierhagen ist das Ostseebad für euch!

Sehenswertes in Dierhagen

Entdecken Sie den Ort!

mappin

Hafen mit Wasserwanderrastplatz Dierhagen

Idyllisch gelegen und idealer Ausgangspunkt für Expeditionen auf dem Wasser.
Der Dierhäger Hafen und Wasserwanderrastplatz ist mit modernen Sanitäreinrichtungen, einer Bootsslipanlage sowie 54 Liegeplätzen bei bis zu 1,7 m Wassertiefe ausgestattet. [Koordinaten: 54 N 17 07 12 E 21 09/ Saaler Bodden Sportbootkarte 3008 Blatt...
mappin

Restaurant "Ostseelounge" im Strandhotel Fischland

Die „Krönung“ der kulinarischen Genüsse befindet sich auf dem Dach des Strandhotels Fischland: das Gourmetrestaurant OSTSEELOUNGE mit einmaligem Panoramablick über die See.
Dazu präsentieren Küchenchef Pierre Nippkow und sein Team eine junge, moderne Regionalküche auf Feinschmeckerniveau, die mit einem Stern vom renommier ten „Guide Michelin“ und 16 Punkten im „Gault Millau“ ausgezeichnet wurde.
mappin

Café & Restaurant Orange Blue

, 18347 Dierhagen
Strand-Restaurant am Plateau Dierhagen
mappin

Plateau Dierhagen

Am Plateau , 18347 Dierhagen
wunderschöner Ausblick auf das Fischland, traumhafter Strand. Einzigartige Sonnenuntergänge
mappin

Gaststätte "Boddenblick"

Hafenstraße , 18347 Dierhagen
direkt am Hafen in Dierhagen, mit Boddenblick. Gastronomie mit Fisch- & Fleischgerichten, Kaffee & Kuchen, Radlerfreundlich