Max Hünten Haus Zingst

Das Max Hünten Haus - modern und innovativ - der Ort für Begegnung - das Zentrum der Erlebniswelt Fotografie Zingst! Vielerlei Einrichtungen unter einem Dach!

Seit seiner Eröffnung im Dezember 2011 ist das Max Hünten Haus zu einem  Anziehungspunkt innerhalb des Ostseeheilbades Zingst geworden. Das MAX, wie das durch moderne Architektur auffallende Gebäude mittlerweile kurz genannt wird, ist die zentrale Anlaufstelle der Erlebniswelt Fotografie Zingst und beherbergt, neben zwei Bibliotheken, einer Galerie und der mit modernster Technik ausgestatteten Fotoschule, das EPSON-Digigraphie-zertifizierte Printstudio Zingst.
Ein Plus ist der Mietservice für Kameras, Objektive, Ferngläser und spezielles Zubehör. Die Marke OLYMPUS ist mit einem eigenen Counter für die OLYMPUS PEN- bzw. OM-D-Modelle vertreten. Ein echter Anziehungspunkt auch für Käufer – die LEICA BOUTIQUE mit Produkten der Marke aus den Segmenten Kameras und Sportoptik. Neu im Printstudio – das EPSON-Surelab: Mit diesem Drucker können schnell und unkompliziert kleinere Formate sechsfarbig gedruckt werden. Auch ideal für Urlaubsfotos!
Ein weiteres Plus für Urlauber und Zingster ist die Tourismusinformation: Durch kurze Wege, Anbindung an die Bushaltestelle und die Nähe zum Boddenhafen  ist sie optimal erreichbar. Zwischen schulischen Einrichtungen und Kindergarten gelegen, hat sich das Medien-, Informations- und Kulturzentrum  innerhalb kürzester Zeit als wichtiger Anziehungspunkt für Gäste und Einwohner in Zingst etabliert. Die mit modernster IT ausgestatteten Konferenzsäle, Seminar- und Ausstellungsräume sind idealer Ort für Fotoworkshops, Seminare und Vorträge. Ständig wechselnde Ausstellungen sowie Konzerte, Multimediavorträge und Veranstaltungen jeglicher Art runden das Programm ab.

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Max Hünten Haus Zingst

Schulstraße 3
18374 Zingst

Telefon: 038232165110

max@zingst.de

Veranstaltungen

Dieser Anbieter trägt in nächster Zeit folgende Veranstaltungen aus.

Heinz Wohner „Hüter der Zeit“
vom 22.04.2019 bis 10.05.2019
Max Hünten Haus Zingst, Schulstraße 3, 18374 Zingst

Heinz Wohner „Hüter der Zeit“

Mit seinen Bildern möchte Heinz Wohner das Wesen des Baumes erfassen, seine Seele darstellen, ihn in seiner ganz speziellen Eigenart porträtieren. Die Faszination und Verbundenheit, die Deutschlands älteste Bäume auf den Fotografen ausüben, ist seit 20...
Ausstellungsführung Heinz Wohner "Hüter der Zeit"
am 21.04.2019
Max Hünten Haus Zingst, Schulstraße 3, 18374 Zingst

Ausstellungsführung Heinz Wohner "Hüter der Zeit"

Ellen Palm bietet kostenfreie, fachkundige Führungen zur Ausstellung an.
Ausstellungsführung mit Ellen Palm
am 21.04.2019
Max Hünten Haus Zingst, Schulstraße 3, 18374 Zingst

Ausstellungsführung mit Ellen Palm

Ellen Palm bietet kostenfreie, fachkundige Führungen zur Ausstellung von Bastian Werner "Zwischen Himmel und Erde – Wetterphänomene" an.
Welttag des Buches: Lesung - Bulli von Maria Charlotte Wulff
am 23.04.2019
Max Hünten Haus Zingst, Schulstraße 3, 18374 Zingst

Welttag des Buches: Lesung - Bulli von Maria Charlotte Wulff

Eine Lesung für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren
Der Zauberlehrling
am 24.04.2019
Max Hünten Haus Zingst, Schulstraße 3, 18374 Zingst

Der Zauberlehrling

Das magische Programm für Jung und Alt.
Künstlergespräch und Lesung
am 25.04.2019
Max Hünten Haus Zingst, Schulstraße 3, 18374 Zingst

Künstlergespräch und Lesung

Am internationalen Tag des Baumes führt der Fotograf Heinz Wohner erst durch seine Ausstellung Hüter der Zeit und hält anschließend ab18:00 Uhr eine Lesung im Max Hünten Haus.
A Plastic Ocean
am 01.05.2019
Max Hünten Haus Zingst, Schulstraße 3, 18374 Zingst

A Plastic Ocean

Ein Film präsentiert vom BUND e.V.