Ausstellungseröffnung – Charakterköpfe – Netzwerk Niehagen 1945

Ausstellung mit Zeichnungen, in denen Gerhard Marcks Fritz Koch-Gotha, Ernst Löber und Alfred Partikel porträtierte

Gerhard Marcks erlebte die letzten Monate des Zweiten Weltkriegs und den Einmarsch der Roten Armee 1945 in Niehagen auf dem Fischland. Unter den schwierigen Umständen war der Austausch mit Gleichgesinnten sehr kostbar. So schreibt Marcks schon im Januar 1945: „Mein männlicher Umgang hier ist außer dem Verleger [Peter Emil] Erichson [1881–1963], einer reichhaltigen Type, der Zeichner Koch-Gotha, ein Mann von großem Wissen, großem Talent und großem Geschmack, […].“ Aus diesem Verbundenheitsgefühl heraus entstand 1945 eine kleine Serie von Porträtzeichnungen, in denen Marcks die Männer aus seinem direkten Umfeld einfühlsam wiedergab: den Zeichner Fritz Koch-Gotha (1877–1956), Pastor Ernst Löber (1870-1959) und den Maler Alfred Partikel (1888–1945). 

Sommerausstellung in der B14 vom 05.06.2022 bis 28.08.2022

Veranstaltungsort

B14 Gerhard Marcks Künstlerhaus
Gerhard-Marcks-Weg 5
18347 Ahrenshoop
info@marcks-kuenstlerhaus.de
https://marcks-kuenstlerhaus.de/

Anbieter

B14 Gerhard Marcks Künstlerhaus
Gerhard-Marcks-Weg 5
18347 Ahrenshoop
info@marcks-kuenstlerhaus.de
https://marcks-kuenstlerhaus.de/
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 04.06.2022
Veranstaltungskategorie
Ausstellung
Die nächsten Termine
  • Samstag, 04.06.2022 , 19:00 Uhr