OZ-Kunstbörse

11 Kunstpositionen aus M-V

Matthias Bargholz - Klaus Böllhoff - Karen Clasen - Christoph Dahlberg - Dana Jes - Lydia Klammer - Monika Ortmann - Linda Perthen - Rico. - Rolf Wicker - Christiane Zenkert

 


Zum 28. Mal laden die OSTSEE-ZEITUNG und der Kunstverein zu Rostock in diesem Jahr zur Kunstbörse.

Auch wenn auf Grund der Corona-Krise die traditionelle Auktion in der Hochschule für Musik und Theater leider ausfallen muss, bietet die Kunstbörse in diesem Jahr mit dem digitalen Angebot der OSTSEE-ZEITUNG und der Ausstellung in der Galerie des Kunstvereins 11 Künstlerinnen und Künstlern aus Mecklenburg-Vorpommern die Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten einem breiten Publikum vorzustellen. Alle Arbeiten stehen zum Verkauf.


Der Erlös kommt vollständig den Künstlern zugute.

 


alle Werke unter:

 

www.ostsee-zeitung.de/kunstboerse


Veranstaltungsort

Galerie Amberg 13
Thomas Häntzschel
Amberg 13
18055 Rostock
Telefon: 03814591222
thomas.haentzschel@kunstverein-rostock.de

Anbieter

Kunstverein zu Rostock e.V.
Amberg 13
18055 Rostock
Telefon: 03814591222
vorstand@kunstverein-rostock.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 28.10.2020 bis 22.11.2020
Veranstaltungskategorie
Ausstellung
Die nächsten Termine
  • Mittwoch, 28.10.2020 , 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 29.10.2020 , 14:00 Uhr
  • Freitag, 30.10.2020 , 14:00 Uhr
  • Samstag, 31.10.2020 , 14:00 Uhr
  • Sonntag, 01.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Dienstag, 03.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Mittwoch, 04.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 05.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Freitag, 06.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Samstag, 07.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Sonntag, 08.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Dienstag, 10.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Mittwoch, 11.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 12.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Freitag, 13.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Samstag, 14.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Sonntag, 15.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Dienstag, 17.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Mittwoch, 18.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 19.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Freitag, 20.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Samstag, 21.11.2020 , 14:00 Uhr
  • Sonntag, 22.11.2020 , 14:00 Uhr
Preis

Diese Veranstaltung ist kostenlos.