Kunsthaus Lisa

Das Kunsthaus Lisa ist eine im Hundertwasserstil gestaltete alte Kate, die sich vor allem der Kunst von Frauen widmet. Frauenkunst ist oftmals unterrepräsentiert und wir wollen daher mit einem speziellen Angebot von Frauenkunst aufwarten.

Im Kunsthaus gibt es zwei Ateliers und einen Ausstellungsraum, es gibt eine Ferienwohnung, die auch für Künstlerinnen vergeben wird und es finden jährlich mehrere Ausstellungen statt. Zu Pfingsten, mit Teilnahme an "KunstOffen" beginnt unsere Saison und geht bis weit in den Herbst hinein.

Im Laufe des Jahres bieten wir auch Kunst-Seminare für Frauen an, in diesem Jahr in Mosaikkunst, Lehmdesign, Aquarellkunst, Ölmalerei und Zeichnen nach der Natur.
Auch bieten wir Künstlerinnen, die in der Regel nur wenige Möglichkeiten sich öffentlich darstellen zu können, haben, Möglichkeiten zur Ausstellung an. Die Mitnutzung eines kleinen Ateliers  ist möglich. Es besteht die Möglichkeit, Seminare für Klein-Gruppen im oberen Stockwerk durchzuführen, und die große Bibliothek bietet auch an Regentagen viel Abwechslung.

Eine ebenerdige Ferienwohnung (60 m²) in alter Fachwerkkate bietet Platz für bis zu 4 Personen. Relativ barrierefrei, rustikal eingerichtet und die Mitnutzung eines Ateliers ist möglich. Dazu gibt es weitere Schlafmöglichkeiten für Seminarteilnehmer im anderen Hausteil. Auch das Zelten im Garten ist möglich. Die Bibliothek unterm Dach bietet Werke mit dem Schwerpunkt Geschichte, Literatur und Kunst.

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Kunsthaus Lisa

Pappelweg 22
18337 Neu Guthendorf

Telefon: +49 38224 80429