Zwischen Künstlerbuch und Komposition mit Steffen Schleiermacher und André Hatting

Lesung im Rahmen der 19. Ahrenshooper Literaturtage

André Hatting liest aus dem Gedichtband „sonntag“. Er schafft, gesprochene Sprache, Slang und Dialekt, Fremdsprache und Fachsprache passgenau in ein hochsprachliches Gesamtgeschehen einzufügen. Von dem vielfach preisgekrönten Komponisten, Pianisten, Festival- und Konzertorganisator sowie Ehrengast des Künstlerhauses Lukas Steffen Schleiermacher wird die junge Sängerin Amanda Becker drei Lieder nach Texten von Paul Boldt (2020), einem früh verstorbenen Lyriker des Expressionismus, uraufführen. Dies im Gespräch mit ihm in sein Schaffen, u.a. beim Gewandhausorchester, dem Deutschen Sinfonieorchester Berlin oder den Münchner Philharmonikern u.a. unter Wladimir Ashkenasy oder Ingo Metzmacher.

Veranstaltungsort

Künstlerhaus Lukas
Dorfstraße 35
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 382206940
post@kuenstlerhaus-lukas.de
https://kuenstlerhaus-lukas.de/

Anbieter

Künstlerhaus Lukas
Dorfstraße 35
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 382206940
post@kuenstlerhaus-lukas.de
https://kuenstlerhaus-lukas.de/
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 03.10.2020
Veranstaltungskategorie
Literatur
Die nächsten Termine
  • Samstag, 03.10.2020 , 15:00 Uhr
Preis

Erwachsene: 5 €
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Ticketvorverkauf:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • online unter www.ostseebad-ahrenshoop.de, zzgl. Gebühren
  • bei allen Reservix-VVK-Stellen, zzgl. Gebühren

Ticketpreise gelten bei Vorlage einer gültigen Kurkarte.
Um Warteschlangen vor dem Einlass zu vermeiden, sollten Tickets im Vorverkauf erworben werden.