Skip to main content

Ostseebad Ahrenshoop

Ein Ort wie gemalt - das ist Ahrenshoop

Ahrenshoop - das "Ende der Welt"

Als vor mehr als 100 Jahren der Maler Paul Müller-Kaempff den Ort Ahrenshoop das erste Mal sah und für sicht entdeckte, war er tief beeindruckt von der Unberührtheit und Schönheit der Natur zwischen Meer und Bodden. Niemand kannte dieses "Ende der Welt" damals, es galt als weißer Fleck auf der Landkarte. Und gerade dies zog Künstler wie Louis Douzette, Erich Heckel, Alexej von Jawlensky, Marianne von Werefkin, Georg Ludwig, César Klein und Dora Koch-Stetter magisch an. Unberührt von Weltkriegen konnten sie in Ahrenshoop schaffen, malen, texten, werken und Inspiration finden.

Zwischen Bodden und Ostsee, auf der schmalen Halbinsel Fischland-Darss-Zingst gelegen, entstand die politische Gemeinde Ostseebad Ahrenshoop erst im Jahre 1950. Erst dann wurde auch die erste richtige Straße durch das Örtchen gebaut...

Das ganz besondere Licht...

Mit etwa 850 Einwohnern gehört Ahrenshoop zu den kleinen Ostseebädern. Seine Bekanntheit verdankt der Ort seiner einzigartigen Landschaft und den besonderen Lichtverhältnissen, die seit über 100 Jahren Künstler zu kreativer Arbeit inspirieren. Und es ist so: Ahrenshoop verfügt zu jeder Jahreszeit über ein ganz außergewöhnliches Licht...im Frühjahr bläulich, im sommer goldig gelb und im Herbst glutrot. Die Sonne, Wind und Vegetation zeigen sich stets anders und verleihen Ahrenshoop einen unnachahmlichen kunstvollen Glanz.

 

Seit dieser Zeit entwickelte sich das ursprüngliche Fischer- und Seefahrerdorf zu einem besonderen Seebad mit mehreren kleinen bis mittleren Hotels, mit Pensionen und vor allem einem größerem Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Etwa 2.000 Gästebetten stehen zur Auswahl. Seit 1993 befindet sich am nördlichen Ausgang eine Reha-Klinik mit rund 300 Betten und einem umfangreichen ambulanten Therapieangebot.

Kunstmuseum Ahrenshoop - seit 2013

Es ist die bewusste Verbindung von Kunst und Natur, die den Ort von den anderen Seebädern der Halbinsel unterscheidet. Mit seiner Mitgliedschaft in der Vereinigung der europäischen Künstlerkolonien EuroArt ist Ahrenshoop auf dem Weg zu einem europäischen Kulturort. Mit dem 2013 eröffneten Kunstmusem hat sich Ahrenshoop eine neue Heimstatt der Kunst geschaffen. Der eindrucksvolle Bau, der sich mit seiner baubronzenen Fassade optisch in die Riege der Rohrdächer einreiht, beheimatet sowohl einheimische Kunst als auch große internationale Werke.

 

Mehr über Ahrenshoop erfahren Sie hier: www.ostseebad-ahrenshoop.de

Vorschau auf das Jubiläumsjahr 2017
Vorschau auf das Jubiläumsjahr 2017

125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop

2017 blickt der Ort Ahrenshoop auf eine 125-jährige Geschichte seiner Künstlerkolonie zurück. Diese war Teil einer europäischen Bewegung, die in den 1830er Jahren begann. Ein Festprogramm erwartet die Gäste ab dem 24.03.2017.

In Ahrenshoop übernachten

Hier finden Sie eine Unterkunft
Kurverwaltung Ahrenshoop
Kunst- und Naturgenuss sind in Ahrenshoop eng miteinander verbunden. Damit die Gäste des Ostseebades das optimale Angebot für ihren Urlaub finden, stehen die Mitarbeiter der Gästeinformation und Zimmervermittlung der Kurverwaltung mit zahlreichen Tipps und Informationen beratend zur Verfügung.

Sehenswertes in Ahrenshoop

Entdecken Sie den Ort!

mappin

Galerie Peters-Barenbrock

Galerie für zeitgenössische Kunst – Malerei, Grafik und Skulptur
Gegründet 1991 in Braunschweig, 1997 Umzug nach Berlin, seit 1997 auch Dependance in Ahrenshoop - Fischland/Darß, seit 2004 ausschließlich in Ahrenshoop. Inhaberin: Sabine Peters-Barenbrock. Schwerpunkt der Galeriearbeit ist die figurative Malerei...
mappin

Hafen Althagen

Als Ortsteil gehört Althagen zum bekannten Seebad und Künstlerort Ahrenshoop.
Neben der landschaftlichen Einzigartigkeit mit Steil- und Flachküsten ist der Ort durch zahlreiche Galerien mit Kunstausstellungen geprägt. Der Kunstkaten, die Bunte Stube, die Schifferkirche, das Neue Kunsthaus und das Dornenhaus sollten unbedingt...
mappin

Steilufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow im Ahrenshooper OT Niehagen

3,2 Kilometer lang und 16 Meter hoch ist das Hohe Ufer zwischen Wustrow und Ahrenshoop auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.
Eine Stauchendmoräne, entstanden durch das skandinavische Eis vor mehr als 10.000 Jahren und geformt durch die Meeresbrandung. Diese sorgt auch weiterhin für eine stetige Veränderung des sogenannten aktiven Kliffs. Bis zu fünf Meter kann der...
mappin

Kunstkaten Ahrenshoop

Der Ahrenshooper Kunstkaten ist ein Ausstellungs- und Veranstaltungshaus der Kurverwaltung Ahrenshoop und ist eine der ältesten Galerien in Norddeutschland. Wechselnde Ausstellungen über die Künstlerkolonie Ahrenshoop, die nachfolgenden Künstlergenerationen bis hin zur zeitgenössischen Kunst – Themen: Landschaft, Mensch und Meer. Konzerte, Lesungen und Film.
In Jahr 1909 wurde das von den Malern Paul Müller-Kaempff (1861 – 1941) und Theobald Schorn (1866 – 1913) im ortstypischen Stil entworfene Ausstellungshaus feierlich eröffnet. Als Begegnungsstätte zwischen Künstlern und Kunstinteressierten konnte der...

Veranstaltungen

vom 17.10.2017 bis 03.12.2017

Ausstellung – Friedrich Wachenhusen (1859 – 1925)

In einer neuen Ausstellung vom 01.10. bis 03.12.2017 zeigt der Kunstkaten Ahrenshoop Gemälde des Malers Friedrich Wachenhusen.Wachenhusen zählt zu den Gründungsvätern der Ahrenshooper Künstlerkolonie und ist bis heute einer der wichtigsten Vertreter...
vom 04.11.2017 bis 04.11.2017

Friedrich Wachenhusen und Paul Müller-Kaempff – Freunde oder Rivalen

vom 12.12.2017 bis 11.03.2018

Ausstellung - Elisabeth Büchsel (1867 – 1957)

vom 10.12.2017 bis 10.12.2017

Ausstellungseröffnung im Kunstkaten

vom 28.12.2017 bis 28.12.2017

Der Impressionist Isaak Lewitan

mappin

KÜNSTLERHAUS LUKAS

Ein Ort künstlerischen Arbeitens und internationaler Begegnungen. Es fördert professionelle Künstlerinnen und Künstler in den Sparten Bildende Kunst, Literatur, Tanz und Komposition durch die Vergabe von Aufenthaltsstipendien.
1894 wurde es vom Maler Paul Müller-Kaempff, dem Begründer der Künstlerkolonie Ahrenshoop, als Pensions- und Atelierhaus für seine Malschülerinnen erbaut und nach dem Schutzpatron der Maler St. Lucas benannt. Regelmäßig am letzten Sonntag des Monats...

Veranstaltungen

vom 29.10.2017 bis 29.10.2017

Tag der offenen Tür - geöffnete Ateliers

vom 18.11.2017 bis 18.11.2017

Die Stimmigkeit der Bilder

mappin

Kunsthaus am Schifferberg

Kunsthaus am Schifferberg
In der Galerie werden ganzjährig Gemälde der Künstlerorte Ahrenshoop, Hiddensee und Schwaan und der grafische Nach lass von Theodor Schultze-Jasmer angeboten. Außerdem sind ständig Grafiken aus dem Nachlass des Prerower Künstlers Theodor...
mappin

Kunstmuseum Ahrenshoop

Das Kunstmuseum Ahrenshoop ist das Museum der Künstlerkolonie und aller auf sie folgenden künstlerischen Entwicklungen in Ahrenshoop und der angrenzenden Küstenlandschaft.
Es wurde am 30. August 2013 eröffnet und besticht nicht nur durch seine vielfältige Museumssammlung mit mehr als 500 Werken, sondern auch durch seine einzigartige, mehrfach ausgezeichnete Gebäudearchitektur (Landesbaupreis Mecklenburg-Vorpommern...

Veranstaltungen

vom 16.10.2017 bis 31.12.2017

Sammlungspräsentation - Einblicke in 125 Jahre Kunstgeschichte

vom 17.10.2017 bis 19.12.2017

Interaktive Führung für Kinder (ab 5 Jahren)

vom 16.10.2017 bis 11.03.2018

Ausstellung – Harald Metzkes

Ahrenshoop. Meer, Strand, Hochufer – die Küste spielt eine bedeutende Rolle in den Werken des Malers Harald Metzkes. Mit der Ausstellung „Der Ungeheuerte. Bilder vom Meer“ widmet sich das Kunstmuseum Ahrenshoop den Meer- und Strandbildern des...
vom 28.10.2017 bis 28.10.2017

Familiensonnabend

Lieblingsbilder finden, mit eigenen Ideen kombinieren und dann mit Farbe, Pinsel, Schere und Papier der Fantasie freien Lauf lassen – genießen Sie einen kreativen Vormittag mit der Familie.Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter Tel. 038220...
vom 16.10.2017 bis 18.03.2018

Ausstellung - Baumeister für die Kunst

Die Architektur von Museen steht im Mittelpunkt einer Ausstellung, die vom 14. Oktober 2017 bis 18. März 2018 im Kunstmuseum Ahrenshoop zu sehen ist. Beteiligt sind renommierte Architekturbüros wie David Chipperfield Architekten aus Berlin oder das...
vom 16.10.2017 bis 18.03.2018

Ausstellung - Dora Koch-Stetter (1881-1968)

vom 18.10.2017 bis 18.10.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 20.10.2017 bis 21.10.2017

Baumeister für die Kunst – Architektur-Symposium

Begleitend zur Ausstellung „Baumeister für die Kunst – dienende Räume“ vom 14.10.2017 bis 18.03.2018 im Kunstmuseum Ahrenshoop, an der die renommierten Museumsarchitekten Staab Architekten Chipperfield Architects, Kühn Malvezzi Architects, Lederer...
vom 23.10.2017 bis 23.10.2017

Auftakt der Winterakademie 2017/2018

vom 25.10.2017 bis 25.10.2017

Filmclub am Mittwoch (fällt aus)

Die Veransatltung fällt aus.
vom 26.10.2017 bis 26.10.2017

Kammerkonzert der 7. Kammermusiktage Ahrenshoop

Das vollständige Programm der 7. Kammermusiktage finden Sie hier.
vom 01.11.2017 bis 01.11.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 04.11.2017 bis 04.11.2017

Familiensamstag

vom 06.11.2017 bis 06.11.2017

Winterakademie

vom 15.11.2017 bis 15.11.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 20.11.2017 bis 20.11.2017

Winterakademie

vom 29.11.2017 bis 29.11.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 02.12.2017 bis 02.12.2017

Familiensamstag

vom 04.12.2017 bis 04.12.2017

Winterakademie

vom 13.12.2017 bis 13.12.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 13.12.2017 bis 13.12.2017

Ausstellungseröffnung im Kunstmuseum Ahrenshoop

vom 27.12.2017 bis 27.12.2017

Filmclub am Mittwoch

vom 30.12.2017 bis 30.12.2017

Ahrenshooper Winterauktion 2017 – 100 Arbeiten auf Papier

Das Jubiläumsjahr 125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop klingt am 30. Dezember 2017 um 20 Uhr im Kunstmuseum Ahrenshoop mit einer Winterauktion aus.Zuvor können die Arbeiten in einer Ausstellung in der Galerie Alte Schule vom 5. bis 29. Dezember...
vom 01.01.2018 bis 01.01.2018

Neujahrskonzert

mappin

Café Buhne 12

Café Buhne 12
mappin

Ahrenshooper Fischkiste

Fischeinkauf wird ein Vergnügen, für alle die es preiswert lieben.
Die Ahrenshooper Fischkiste wurde am 21.12.2002 von Frank Hebel gegründet. Langjährige Erfahrung im Räuchern und ein umfangreiches Wissen rund um den Fischfang und die Fischverarbeitung, garantiert eine stets ausgezeichnete Qualität der im Laden...
mappin

Café Pieni

Seien Sie herzlich willkommen! Wir bieten Ihnen ein leckeres Langschläferfrühstück, kreative Tagessuppen und feines Antipasti. Natürlich haben wir auch zu Ihrem Kaffee das passende Kuchenangebot. Und die kleinen und großen Leckermäulchen freuen sich über frische Waffeln.
Das Café PIENI überrascht mit exklusivem Design seit April 2015 seine Gäste. Erleben Sie den besonderen Charme des Cafés zu jeder Tageszeit. So können Sie es sich zum Beispiel bis 12 Uhr bei „PIENI’s Frühstück“ gut gehen lassen. Auf der...
mappin

Alte Boote – Törns & Meehr

Vermietung traditioneller hölzerner Fischerjollen zum Rudern und Segeln, Törns unter Anleitung – jeder kann Segeln, Bootsrestaurierungen und Verkauf, Fertigung von Masten u. Riemen u.a. Zubehör, Neubau der Fischländer Segelschlitten und Peikschlitten nach historischem Vorbild, feine Holzarbeiten und Fertigung regionaltypischer Giebelzeichen, Verkauf und Vermietung maritimer Dekoration
Bei uns können Sie von April bis November - selbstständig oder geführt - mit traditionellen Lüttfischerbooten auf dem Bodden segeln (für unkundige Segler bieten wir Begleitung an). Die Jollen sind in diversen Größen ab 5,70 m Länge erhältlich und mit...
mappin

Tute-Cocktailbar im Hotel Der Fischländer

Bar
In Tommys "Tute", Ahrenshoops legendärer Bar, ist eigentlich immer was los. Ein gut gepflegter Klangteppich schmückt den Raum, und an der Bar tanzen die Cocktails im Minutentakt. Und wer weiß, vielleicht ist heute ein besonderer Abend, und eine der...
mappin

Keramikwerkstatt Friedemann Löber

Atelier und Galerie im Dornenhaus
Friedemann Löber ist anerkannter Kunsthandwerker, Mitglied VBK/ Sektion Kunsthandwerk und beteiligt an zahlreichen Ausstellungen. Öffnungszeiten vom 9.1. bis 9.2. Fr bis Di 11-16 Uhr ab 10.2. Fr bis Di 10-16 Uhr, Mi 10-13 Uhr
mappin

Dornenhaus Ahrenshoop

Galerie im Dornenhaus und Keramikwerkstatt von Friedemann Löber
Das urwüchsige Dornenhaus um 1660 erbaut, ist seit jeher ein begehrtes Maler- und Fotomotiv. Seit 1998 beherbergt es die Töpferei von Friedemann Löber, der die traditionelle Fischlandkeramik herstellt. Das geschichtsträchtige Dornenhaus ist auch...

Veranstaltungen

vom 16.10.2017 bis 15.11.2017

Ausstellung – Wolfgang Schlüter zum 75. Geburtstag

In beiden Metiers hat der 1942 in Rostock geborene, seit 1986 in Hirschburg lebende Künstler, der in Heiligendamm und Halle (Burg Giebichenstein) Schmuckgestaltung studierte, zu einer ganz eigenen, unverwechselbaren Formen- und Bildsprache gefunden,...
vom 26.11.2017 bis 28.02.2018

Ausstellung Winterlicht V

mappin

LGM-Klanggalerie Das Ohr

In der "Galerie für die Ohren" entsteht und erklingt Musik auf ganz unterschiedliche Weise. Neben einem Tonstudio und Konzertraum mit 2 Flügeln, in dem regelmäßig Veranstaltungen der Pianisten Ulrike Mai und Lutz Gerlach stattfinden. Das "Innenohr" ist ein separater Raum, in dem Besucher Klangbeispiele von CD-Produktionen audiovisuell genießen können. LGM steht dabei für "Lutz Gerlachs Musik". Die Arbeit des Komponisten ist häufig vom "Klang der Wellen" und der Landschaft rund um Ahrenshoop inspiriert. Das "Ohr" öffnet zu den Veranstaltungen oder nach Terminvereinbarung. Öffnungszeiten auf Anfrage

Veranstaltungen

vom 24.12.2017 bis 24.12.2017

Me(e)rry Christmas

vom 31.12.2017 bis 31.12.2017

Silvesterkonzert

vom 01.01.2018 bis 01.01.2018

Neujahrskonzert

mappin

Romantikhotel Namenlos & Fischerwiege

Romantik, Rohrdachidylle und regionale Köstlichkeiten erwarten den Gast in dem familiengeführten Vier-Sterne-Hotel. Den kunstinteressierten Gast lädt Familie Fischer dazu ein, auf den Spuren der Künstlerkolonie Ahrenshoop zu wandeln. Wellnessbereiche runden das Angebot ab.
Das Romantik-Hotel Namenlos & Fischerwiege zählt vier Häuser, drei davon mit Rohrdach, eines im schmucken Kasernenstil. Jedes ein Kleinod mit fischländlichem Charme:Haus Namenlos beherbergt gemütlich eingerichtete Appartements. Einige davon haben...

Veranstaltungen

vom 31.12.2017 bis 31.12.2017

Besinnlicher Silvesterabend