Zum Hauptinhalt springen

Ostseebad Wustrow

Tradition und maritimes Flair


"Swante Wustrow" - "Heilige Insel" - vor vielen hundert Jahren befand sich hier ein Heiligtum der Slawen, das dem Seefahrerort seinen Namen gab. Die weithin sichtbare, imposante Kirche mit ihrer Aussichtsgalerie, freundliche Häuser, üppige Bauerngärten und Alleen hundertjähriger Linden heißen den Gast herzlich willkommen

Auf der Seeseite erstreckt sich ein weitläufiger, feiner Sandstrand und die Seebrücke. Gleich auf der anderen Seite des Ortes der gemütliche Boddenhafen und eine sanfte Landschaft mit Wiesen und Schilfflächen. Gegensätzliche Küstenformen, die nur im Ostseebad Wustrow so dicht beieinander liegen, denn genau hier liegt das schmalste Stück Land der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.

 

Ein Bett im schönen Wustrow

Hier findest du es.
Das Wetter in Wustrow

Das aktuelle Wetter an der Seebrücke und am Hafen von Wustrow.

Feste in Wustrow

Wustrow kann feiern: vom Strandgalopp über die Zeesbootregatta, Hafen- oder Strandfeste sowie Konzerte oder Kunsthandwerksmärkte

Haus des Gastes
Touristeninformation, Veranstaltungen, Ausstellungen, Spielplatz im Obstgarten
Kulturpfad Wustrow

Wustrow war ein Seefahrerort, doch auch Künstler und Kreative aller Art haben in Wustrow gelebt.

Aktiv sein in Wustrow

Radfahren, Segeln, Tennis, Golf, Nordic Walking, Reiten, Angeln, Surfen - es ist nie langweilig in Wustrow.

Sehenswertes in Wustrow

Entdecke den Ort!

mappin

Fischländer Kirche Ostseebad Wustrow

Die Fischländer Kirche, 1873 erbaut, trägt Merkmale des neugotischen Stils. In der Kirche sind drei Schiffe, die "Deo Gloria", über der Nordempore, die "Hoffnung", im Kirchenschiff und die "Christiana" auf der Südempore, zu sehen. Das Altarbild zeigt die biblische Geschichte von der Rettung des sinkenden Petrus. Seit 1997 befindet sich das Bild "Krippenspiel" von Hedwig Woermann als Dauerleihgabe auf der Nordempore.
1873 wurde die Kirche in Wustrow auf dem Fischland geweiht. Die Fischlandkirche trägt Merkmale des neugotischen Stils.Sie hat einen kreuzförmigen Grundriss. In der Bogenwand zwischen Altar und Kirchenschiff ist eine Rosette zu sehen, in der sich das...
mappin

Seebrücke Ostseebad Wustrow

Die Seebrücke im Ostseebad Wustrow glänzt mit 240 Metern. Sie wurde 1992/93 erbaut und auf Stahlpfeiler gesetzt.
1886 gab es bereits eine Holzbrücke, die später vom Eisgang vernichtet wurde. Gleich zu Beginn der Seebrücke wacht die Sandsteinskulptur "Swantewit" (2000/01, Christine Dewerny), die ein künstlerisch umgesetzter Hinweis auf den Ursprung und die...

Veranstaltungen

vom 22.07.2024 bis 26.08.2024

Bernsteinsuche an der Seebrücke

bei trockenem Wetter lädt der Kinder- und Jugendverein "De Klabauters" alle Kinder zur Bernsteinsuche am Strand ein (keine Wanderung)Teilnahme: 2€
vom 29.07.2024 bis 29.07.2024

DLRG/NIVEA Strandfest Ostseebad Wustrow

Um Kinder rund ums Thema "Wasser" fit zu machen, veranstaltet die Deutsche Lebens- Rettungs- Gesellschaft (DLRG) und ihr Partner NIVEA seit 1989 ihre Strandfest-Tournee. Jeden Sommer gastiert die Tour an jeweils einem Nachmittag in ausgewählten...
vom 03.08.2024 bis 03.08.2024

EAK - Erstes Allgemeines Kurorchester

Swing-Standards in der Art von „ Happy Polka „ ( James Last )  oder Sentimental Journey gehören genauso zum Programm wie „ Black Is Black „( Los Bravos ) oder „ Livin´La Vida Loca „( Ricky Martin).
vom 14.08.2024 bis 14.08.2024

OHO

Eintritt frei!
vom 31.08.2024 bis 01.09.2024

Strandfundwanderung

An der Ostsee gibt es Bernstein. Ja, das stimmt. Aber wann, wo und wie kann man ihn finden? Gehen Sie mit Naturführer Martin Hagemann (www.naturreisen-mv.de) auf Suche, der kann Ihnen zumindest viele wertvolle Tipps verraten. Sein Auge hat aber nicht...
vom 01.01.2025 bis 01.01.2025

Silvester-Höhenfeuerwerk

Der Jahreswechsel wird bei uns auf dem Fischland gebührend gefeiert und lässt unsere Seebrücke bunt erleuchten. Mit einem offiziellen und öffentlich frei zugänglichen Feuerwerk - kurz nach Mitternacht vom Seebrückenkopf aus - wird bei uns das neue...
mappin

Kunstscheune Barnstorf

Alte Scheune - neue Kunst
Seit 1985 werden im Sommer in der denkmalgeschützten Scheune des Wustrower Ortsteils Barnstorf am Saaler Bodden Ausstellungen von Arbeiten vorwiegend norddeutscher Künstler gezeigt. Malerei, Plastik und Skulpturen, Töpferwaren und Schmuck bieten...

Veranstaltungen

vom 03.08.2024 bis 03.08.2024

Ausstellungseröffnung

Britta Matthies- GrafikSabine Naumann- Malerei, GrafikBritta Naumann-Knapp- MalereiJulia Kausch- BildhauereiAusstellung vom 03.08. – 20.10.2024
mappin

Fischlandhaus Wustrow

Das Fischlandhaus ist ein unter Denkmalschutz stehendes Hochdielenhaus in der Neuen Straße.
Das etwa 200 Jahre alte Haus beherbergt heute eine aktuell ausgestattete Bibliothek, die kostenlos von Einheimischen und Gästen genutzt werden kann.Im Jahr 2010 wurde das Gebäude aufwendig saniert und um einen Veranstaltungsraum ergänzt. In den...

Veranstaltungen

vom 02.10.2024 bis 02.10.2024

Bilder-Klänge 2024

Karl-Heinz Voß ist Wustrower und seit vielen Jahren mit seiner Fotokamera auf dem Fischland unterwegs. Dafür stellt er sich Wind und Wetter. Immer wiederkehrende Motive sind der Bodden und das Meer. Zwischen Stille und Sturm, Frühnebel und...
vom 23.07.2024 bis 23.07.2024

Opas Geburtstag

von und mit Stellmäcke und Meikel Müller (Gitarre)Opa Franz hat Geburtstag und da er Musik mag, bringen die beiden Musiker ihm gemeinsam mit den Kindern ein Ständchen. Frau Gärtner hat eine leckere Torte gebacken und sie hat ein Geheimnis, aber das...
vom 01.08.2024 bis 01.08.2024

Alarm auf der Zeitwacht

Der Berliner Komponist und Kontrabassist Jaspar Libuda stellt zusammen mit seinem Akkordeonisten Daniel Moheit das aktuelle Duoalbum "Alarm auf der Zeitwacht" vor, das auf dem Berliner Label Cinematic Bass Music erschienen ist. Das Duo malt...
vom 06.08.2024 bis 06.08.2024

Vom Wolf und dem mutigen Hasen

Inhalt: Hasenkinder müssen lernen, sich nicht vorm Wolf zu fürchten und Haken zu schlagen. Witterung aufnehmen, lautloses Anschleichen, Zupacke und Fressen, das alles muss ein kleiner Wolf lernen. Eines Tages bringt Vater Wolf seinem Söhnchen einen...
vom 15.08.2024 bis 15.08.2024

Duo "perfume de tango"

Eine Violine, ein Bandoneon - zwei Frauen mit dem Tango im Herzen.Wer argentinischen Tango so vertraut und doch ganz anders und neu erleben möchte, wird dieses Duo lieben. Mit pulsierenden Tango-Rhythmen der Tangolegenden Carlos Gardel und Astor...
vom 20.08.2024 bis 20.08.2024

Koffer zu und los ...

von und mit Heike KellermannEine Reise zu unternehmen ist immer sehr spannend! Ob in den Sommerferien, oder in den kühleren Jahreszeiten, ob in den nahe gelegenen Wald mit knisternden Zweigen, dem Rascheln der Blätter, den Vogelstimmen..., oder in...
vom 29.08.2024 bis 29.08.2024

Ich habe auch gelebt! Briefe einer Freundschaft

„Wo bist Du?“Die Briefe von Astrid Lindgren und Luise Hartung zeugen von einem sehr berührenden, ermutigenden Prozess, dem Wachsen einer Freundschaft.Der Sängerin Luise Hartung war es nach dem 2. Weltkrieg eine Herzensangelegenheit, durch ihre Arbeit...
vom 12.09.2024 bis 12.09.2024

Kafka oder Das Zögern vor der Geburt

mit und nach Texten von Franz Kafka, mit Cornelia Gutermann-Bauer, Regie: Günter Bauer (Turmalin-Theater)Mit Cornelia Gutermann-Bauer steht eine ganz ungewöhnliche Schauspielerin auf der  Bühne , die auch  im Soloprogramm "KAFKA oder Das Zögern vor...
vom 26.09.2024 bis 26.09.2024

Popp.Roß.Dohrmann

Ein Eddie van Halen-Stück folgt auf eine Komposition von Enrique Granados. Chris Thiles virtuose Bluegrass-Werke verbinden sich mit von iranischer Lyrik inspirierten Eigenkompositionen.Persönliche musikalische Impressionen italienischer Alpentäler...
vom 10.10.2024 bis 10.10.2024

Ein Mann gibt Auskunft – Ein Erich-Kästner-Abend

In den Leipziger Kaffeehäusern schrieb Erich Kästner seine ersten Gedichte. Heute trifft ein aus Leipzig stammender Chansonnier den Dresdner Dichter. Unter dem Motto „Ein Mann gibt Auskunft“ begegnen sich der Sänger und der Chronist seiner Zeit auf...
mappin

Nebelstation Wustrow

Am Fischland, einer schmalen Landbrücke, die den Darß mit dem Festland verbindet und etwa in der Mitte zwischen Warnemünde und Darßer Ort liegt, nahmen um die Jahrhundertwende Strandungen und Schiffsunfälle immer mehr zu.
 1897 strandeten innerhalb von nur zehn Tagen gleich drei eiserne Dampfschiffe an der Ostseeküste vor Wustrow. Nach Strandung des schwedischen Dampfers “Koster” im Jahre 1908 bestand nach Ansicht des Großherzoglichen Seeamtes Rostock ein dringendes...